Neid und Verblendung! So schafft sich Deutschland ab.

(www.conservo.wordpress.com) von altmod *) Dazu eine Vorrede: Bei unseren Recherchen und dem Austausch über das „Corona-Desaster“ sind wir über etliches gestolpert, das uns einmal mehr aufrührte. Zuletzt und aktuell die Scharaden und Winkelzüge betreffend Prof. Winfried Stöcker und seinem, mit einem Selbstversuch verbundenen Ansatz einer risikoärmeren Corona-Impfung. Was es damit[…]

Weiterlesen

Was ist systemrelevant, was entbehrlich?

(www.conservo.wordpress.com) von altmod *) Eine kritische Berufsschau Welche Berufe fallen uns spontan ein, unter dem Aspekt der gegenwärtigen „pandemischen Krise“ – Berufe, die uns unentbehrlich erscheinen? Ärzte, Pflegepersonal, Viren- und Arzneimittelforscher, Verkaufspersonal im Lebensmittelhandel, Apotheker, Landwirte, Post- und Versorgungsdienste, Handwerker, Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienst! Nicht vorkommen bei dieser Erwägung – zumindest[…]

Weiterlesen

Der „Merkelantismus“ oder „Furiosa teutonicorum insania“

(www.conservo.wordpress.com) von altmod *) Eine notwendig bitterböse Abrechnung mit einer Epoche und deren Symbolfigur Könnte man die Bezeichnung „Merkelantismus“ nicht als Bezeichnung für eine der elendesten Phasen der jüngsten deutschen Geschichte verwenden? Einer Periode, die möglicherweise nach dem Abtreten ihrer Hauptdarstellerin noch nicht zu Ende ist? Der Begriff ist nicht[…]

Weiterlesen

Der Donald und wir …

(www.conservo.wordpress.com) von altmod *) Er will sich nicht mehr gegen die ordnungsgemäße Übergabe seines Amtes als Präsident der Vereinigten Staaten an „Sleepy Joe“ Biden wehren. Auch wenn er oder seine Anhänger immer noch versuchen, mit Ausflüchten und Winkelzügen das Wahlergebnis vom November zu diskreditieren und mit teils aufstachelnden und teils[…]

Weiterlesen

Was können wir noch tun?

(www.conservo.wordpress.com) von altmod *) Muss man sich denn auch alles von sich gefallen lassen? Kann man nicht stärker sein als die Angst?“ Viktor Frankl In meinem letzten Beitrag zum abgelaufenen, schrecklichen Jahr 2020 habe ich uns und unseren Landsleuten kein gutes Zeugnis ausgestellt: http://altmod.de/2020/12/die-deutschen-ein-volk-nuetzlicher-idioten/4364/ Man wird davon „grosso modo“ auch[…]

Weiterlesen

Die Deutschen, ein Volk nützlicher Idioten

(www.conservo.wordpress.com) von altmod *) Auch ein Rückblick auf 2020 „Ich lege hier für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab,dass ich die deutsche Nation,wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachteund mich schäme, ihr anzugehören.“Arthur Schopenhauer Der Ausdruck „Nützliche Idioten“ stammt von Lenin, der damit diejenigen Menschen meinte, die durch ihre Naivität und[…]

Weiterlesen

„Der Tod der Menschheit ist nicht nur ein denkbares Ergebnis, wenn der Sozialismus triumphiert, sondern er stellt das Ziel des Sozialismus dar.“

(www.conservo.wordpress.com) von altmod *) Reflexionen zu einer hochaktuellen Schrift**) Wie komme ich auf diese Überschrift? Es ist ein Satz aus dem unbedingt lesenswerten Buch „Der Todestrieb in der Geschichte: Erscheinungsformen des Sozialismus“ des sowjetischen Dissidenten Igor R. Schafarewitsch, geschrieben 1975, neu aufgelegt in Deutsch 2016. Der Titel „Der Todestrieb in[…]

Weiterlesen

„Das Schweigen“ und die „DDR“

(www.conservo.wordpress.com) von altmod *) Gedanken aus Anlass einer Feier Komm! Ins Offene, Freund! zwar glänzt ein Weniges heute Nur herunter und eng schließet der Himmel uns ein. Weder die Berge sind noch aufgegangen des Waldes Gipfel nach Wunsch und leer ruht von Gesange die Luft. Trüb ists heut, es schlummern[…]

Weiterlesen

Der Islam und die Linke sind niemals schuld

(www.conservo.wordpress.com) Von altmod *) Dr. Bill Warner PhD schreibt auf seiner Website „Der politische Islam“: „Warum sind die Linke und der Islam solche Verbündeten? Sie haben viel gemeinsam und arbeiten als Team, aber die Linke ist schädlicher für uns. Die Linke sieht die Welt durch die Linse des Unterdrückers und[…]

Weiterlesen

Nation – das Haßthema der Linken

(www.conservo.wordpress.com) von altmod *) Die Globalisten, One-World-Ideologen, International-Sozialisten, die kosmopolitischen Eliten prophezeien dem Nationalstaat seit langem das baldige Ableben und arbeiten gleichwohl trotzig an dessen Demontage und Untergang. Der Nationalstaat sei weltweit ein Auslaufmodell heißt es, supra-nationale Organisationen würden seine Aufgaben effizienter erfüllen. Folgende Aspekte sollten dabei beachtet werden: durch[…]

Weiterlesen