„Kommt, wir spielen mal Europa!“

Ein Märchen von Thomas Böhm Ich mag den Bezirk, in dem ich lebe. Aus dem ehemals spießbürgerlichen Stadtteil ist mittlerweile eine multikulturelle Hochburg geworden, und in dem genossenschaftlichen Miet-Komplex, in dem ich wohne, ist die ganze Welt zu Hause. Im Erdgeschoss lebt ein Libanese, der nach Silvester seinen Weihnachtsbaum brav[…]

Weiterlesen