Gedanken zum Tag des Flüchtlings

– Zuflucht meistens im eigenen oder Nachbarland– Warum bildet Deutschland die Ausnahme auf der Welt (www.conservo.wordpress.com) Von Albrecht Künstle Zum diesjährigen Tag des Flüchtlings am 20. Juni 2021 berichtet das UNHCR vom weltweiten Drama von Flucht und Vertreibung auf der Welt im Jahr 2020. Die Zahl der Flüchtlinge verdoppelte sich[…]

Weiterlesen