Fünf Wirtschaftsweise – sind es jetzt nur noch vier?

(www.conservo.wordpress.com) von Albrecht Künstle – Wirtschaftsprof. Lars Feld fliegt aus dem Sachverständigenrat – Unter der CDU-Katze Merkel tanzen ihre SPD-Mäuse einen Reigen Der Sachverständigenrat zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung, umgangssprachlich die „fünf Wirtschaftsweisen“ genannt, ist ein Gremium, das im Jahr 1963 durch einen gesetzlichen Auftrag eingeführt wurde. Ziel ist die[…]

Weiterlesen

Gedanken zum Hanauer Amoklauf eines Geistesgestörten

(www.conservo.wordpress.com) Von Albrecht Künstle – Kein Zufall, dass fast alle Erschossenen Migrationshintergrund hatten – Was wird der Bundespräsident am 10. Jahrestag wem sagen können? —- „Vor einem Jahr beherrschte der schlimme Amoklauf in Hanau die Medien. Viele waren sprachlos, einige umso mitteilsamer. Auch ein Jahr danach richten Politik und Medien[…]

Weiterlesen

Neues „Anti-Hass-Gesetz“ – Wo ist der Rechtsstaat?

www.conservo.wordpress.com) Von Renate Sandvoß Habt ihr noch Bedarf an einem im Geheimen, mitten in den Corona-Wirren eiligst zusammengeklopften, neuen Gesetz? Nein? Macht nichts, es wird trotzdem kommen (es liegt Steinmeier bereits zur Unterschrift vor), denn unserer wunderbaren Justizministerin Lambrecht fehlt noch ein “Anti-Hass-Gesetz” in ihrer Sammlung. Hass ist ein Gefühl,[…]

Weiterlesen

Mein Gott, Walter! Prominenter Corona-Geschädigter: F. W. Steinmeier

(www.conservo.wordpress.com) Von altmod *) Forscher aus Großbritannien haben in einer Studie gezeigt, dass Covid-19 bereits bei einem leichten Verlauf zu schweren Hirnschäden führen kann. Zuvor war bereits bekannt geworden, dass eine Infektion mit dem Coronavirus auch zu Psychosen führen kann. Symptome sind unter anderem Verwirrtheitszustände und Desorientierung. Die jüngsten Vorschläge[…]

Weiterlesen

Sind Reichsflaggen vor einem „Reichstag“ ein Aufreger?

(www.conservo.wordpress.com) von Albrecht Künstle – Warum ist man trotz seiner Geschichte stolz auf den Reichstag? – Gedanken zu dem „Skandal“, der vielleicht gar keiner ist „Jetzt haben wir den Salat.“ Flaggen vor dem Bundestag, deren Haltbarkeitsdatum längst abgelaufen ist. Da tauchten doch tatsächlich schwarz-weiß-rote Reichsflaggen auf. Das waren die Farben[…]

Weiterlesen

Nachlese zum „Sturm auf Berlin“”

(www.conservo.wordpress.com) ‎Von Renate Sandvoß‎ Kaum hat sich der Rauch vom groß angekündigten „Sturm auf Berlin“ verzogen, ist es Zeit, ein Resümee zu ziehen. Was bleibt von all den Versprechungen, großen Plänen und wochenlangen Ankündigungen des engagierten Teams der Querdenker? Sind die Erwartungen so vieler Bürger erfüllt worden? Mitgerissen haben mich[…]

Weiterlesen

Austritt aus der SPD nach fast 50 Jahren Mitgliedschaft

(www.conservo.wordpress.com) Von Albrecht Künstle Ein guter Freund hielt es 20 Jahre länger aus bei der SPD, als ich es tat. Im Januar 2021 wäre er 50 Jahre an Bord des „Tankers“ SPD gewesen, jetzt tat er, was ich vor 18 Jahren getan habe – wir schmissen das Handtuch, oder in[…]

Weiterlesen

Der Libanon – im Brennpunkt und Griff radikaler Kräfte

(www.conservo.wordpress.com) Von Albrecht Künstle – Gedanken zu Hintergründen und möglicher Ursache der Katastrophe in Beirut – Historie des Landstrichs, von den Israeliten zu Palästinensern und der Hisbollah Das Feuer und die zwei Explosionen im Hafen von Beirut werfen viele Fragen auf. Bevor hier ein geschichtlicher Abriss erfolgt, kurz zum Hintergrund,[…]

Weiterlesen

Israels Geburtstag wäre doch ein Grund zum Feiern

(www.conservo.wordpress.com) Von Albrecht Künstle – Am 29. April feierte Israel seiner Staatsgründung am 14./15. Mai 1948 – Ein Blick auf das Wesen und Verhältnis unserer beiden Staaten Jom haAtzma’ut heißt der jüdische Feiertag, der am 29. April 2020 gefeiert wurde. Er entspricht dem 5. Ijjar im Jahr 5708 des jüdischen[…]

Weiterlesen

Steinmeiers Schizophrenie seiner eigenen Person

(www.conservo.wordpress.com) Von Martin E. Renner MdB *) Steinmeier: „Man kann dieses Land nur mit gebrochenem Herzen lieben.“ Konnte jemals das Wort eines Staatsoberhaupts deutlicher die vorhandene Schizophrenie (gespaltene Persönlichkeit) seiner eigenen Person, aber auch der Personen, die sich in seinem politischen Kollektiv befinden, zum Ausdruck bringen? Wie kann ein Staatsoberhaupt[…]

Weiterlesen