AKK zerschlägt Spezialkräfte: Folgt die Anwerbung von ANTIFA-Brigaden?

(www.conservo.wordpress.com) Von Michael van Laack *) Das Unheil, das Regierungsverantwortliche in Bund und Ländern in diesen Monaten über Bundeswehr und Polizei gießen, ist unerträglich. Sie erledigen den Job der Linken, die beide Institutionen gern abgeschafft oder ideologisch neu ausgerichtet sähen. „Kampf gegen rechts und Rassismus“ – Alles, was sie an[…]

Weiterlesen

Warum Erdogan mit der NATO so umspringen kann und es auch tut

(www.conservo.wordpress.com) Von Albrecht Künstle Ein historischer Rück- und Ausblick, wie dieses Drama beendet werden könnte Über den Einmarsch der Erdogan-Türkei zuerst in Afrin und jetzt in ganz Nordsyrien wurde schon einiges publiziert. Im Anhang kläre ich die Frage, warum die Türkei überhaupt in der NATO ist und warum Erdogan jetzt[…]

Weiterlesen

Renners ungehaltene Brandrede zum Tag der Deutschen Einheit mit dem Motto: „Mut verbindet“.

(www.conservo.wordpress.com) Von Martin E. Renner *) Der Tag der Deutschen Einheit? – Oder: Nationales Fest der neuen Spaltung? Deutschland feiert den Tag der Deutschen Einheit. Sollte man in aller Selbstverständlichkeit und Freude wünschen und meinen. Doch wer als politisch interessierter Bürger, als ideologie-neutraler Deutscher und als unbeirrt freiheitlich- und selbstdenkender[…]

Weiterlesen

Waffenrecht: NEIN zur neuen EU-Schußwaffenrichtlinie – NEIN zu wehrlosen EU-Bürgern – Nein zum aktuellen Gesetzentwurf der Bundesregierung vom 6. Juni 2019

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes *) Bloß keine wehrhaften Bürger! Die Gängelung des freien Bürgers zeigt sich an allen Ecken und Enden. Nun hat es – wieder ´mal – das Waffenrecht getroffen. „Waffen? Gehören nicht in die Hand freier Bürger“, scheint das Mantra linksgestrickter Politiker zu sein. Bloß keine „wehrhaften Bürger“,[…]

Weiterlesen

Schärfere Waffengesetze? – Nichts als weiße Salbe!

Gegen weitere Gängelung des „freien“ Bürgers (www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes In Folge der Terroranschläge vom 13.11.2015 in Paris plant die EU eine Verschärfung des Waffenrechts in Europa. Man brauchte kein Prophet zu sein, um zu ahnen, daß die hochdotierten EU-Bürokraten den islamischen Terrorismus als Vorwand dazu heranziehen würden, mit neuen[…]

Weiterlesen

JouWatch wirkt: Der 7-Punkte-Plan nun in den Mainstream-Medien

(www.conservo.wordpress.com) Von Thomas Böhm *) So sind sie, unsere linken Journalisten. Monatelang prügeln sie auf die „rechten Hetzer“ der Gegenöffentlichkeit ein – nur um dann, wenn sie nicht mehr weiterwissen, auf die Inhalte, also die Mahnungen der freien Blogger zurückzugreifen. Darum geht es: Ein viele Jahre alter Sieben-Punkte-Plan der Terrororganisation[…]

Weiterlesen