Verbrennt die Regenbogenfahnen und streicht die Gelder für die Klientelpolitik der 5% LGBT (Lesben, Schwule, Transen und sonstige Durchschnittsmenschen, die andere mit ihrer Sexualität belästigen, weil sie sonst so langweilig wie wir wären)

(www.conservo.wordpress.com) Von Rita Rumpelstilz Ich kenne sehr viele Schwule und Lesben (bzw. kannte, denn ich habe sie alle abserviert). Was habe ich mir den Mund fusselig geredet, dass sie AfD wählen sollen. NEIN – strikte Ablehnung, obwohl doch Alice Weidel lesbisch ist. „Die mögen uns nicht“. Was für ein dummes[…]

Weiterlesen

„Pride Month“ und der Terror des Anormalen

(www.conservo.wordpress.com) Von altmod *) Im Rosenmond, und in den schwülen Tagen,wenn Sirius wüthet,befand ich manche zu schwach,Gefälligkeiten zu versagen.Wieland 5, 75; Der großen Mehrzahl der Bevölkerung, den Normalen, dieser übergroßen Gruppe der nicht-“Woken“, ist es vielleicht entgangen, dass es sich beim Monat Juni inzwischen um den „Pride Month“ handelt. Nicht[…]

Weiterlesen

NRW zeigt: Grüne Schulpolitik ist Chaospolitik

(www.conservo.wordpresss.com) Von Mathias von Gersdorff, Aktion Kinder in Gefahr *) Wer die schulpolitische Debatte in Nordrhein-Westfalen in den letzten Jahren verfolgt hat, weiß, was ein Kultusministerium unter Führung einer grünen Ministerin bedeutet: Gender-Indoktrination, Unterrichtsausfall, Leistungsfeindlichkeit und wütende Eltern. Das hat eine einfache Begründung: Für die Grünen ist Schulpolitik vor allem[…]

Weiterlesen