„Im besten Deutschland, das es je gegeben hat“?

(www.conservo.wordpress.com) von Dieter Farwick BrigGen a.D. und Publizist *) „Wir leben heute in dem besten Deutschland, das es je gegeben hat“ – ein Kernsatz in der Rede von Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier am 3.10.2020 zum 30. Jahrestag der deutschen Wiedervereinigung in Potsdam. Natürlich hat ein Bundespräsident das Recht und die Pflicht,[…]

Weiterlesen

Kulturkampf, Kulturmarxismus und Identitätspolitik

(www.conservo.wordpress.com) Von altmod *) Haben wir verloren? In einem Beitrag der JF über die linke Kulturhegemonie im Zusammenhang zu den jüngsten Verleumdungsaktionen in den „Qualitätsmedien“ schreibt Michael Paulwitz: „Der Kulturmarxismus kommt zur Vollendung“ „…. Der sich ausbreitende bleierne Nebel von Inquisition und Gesinnungsschnüffelei, von Generalverdacht und Denunziationsbereitschaft, ist ja nichts[…]

Weiterlesen

Solides konservatives Handwerk gegen philosophisches Wolkenkuckucksheim linker Phantastereien und Spinnereien

(www.conservo.wordpress.com) Von Freddy Kühne *) In Zeiten von Digitalisierung, Globalisierung und 3-D-Druck droht in Deutschland der Verlust vieles handwerklichen Gewusst-Wie. Da ich selbst nach meinem Abitur im Jahre 1991 erstmal die harte körperliche Ausbildung zum Maurergesellen durchlaufen habe, nach alter deutscher Art in dualer Ausbildung mit einer Mischung aus Baustelle,[…]

Weiterlesen

Studie: Hochschulen sind zum Spielfeld des linken Gesinnungsterrors geworden

(www.conservo.wordpress.com) Von David Berger*) Immer mehr Hochschullehrer in Deutschland machen sich Sorgen um die Meinungsfreiheit an Universitäten. Besonders dann, wenn es um die Genderideologie, den Islam und das Rederecht für Konservative geht, sehen viele Akademiker die Wissenschaftsfreiheit in Deutschland in großer Gefahr. Ihre Bedenken teilt v.a. die AfD. Gestern berichtete[…]

Weiterlesen

Die Freiheit der Lehre hat eine große Lucke

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes Früher war es die SA, heute ist´s die Antifa Der aktuelle Vorgang: Universitätsprofessor Bernd Lucke wird in einer fast zweistündigen Brüll- und Pfeiforgie daran gehindert, nach Rückkehr aus dem Europaparlament seine Tätigkeit als Professor an der Uni Hamburg wiederaufzunehmen, wozu er dienstrechtlich verpflichtet ist. Die Krakeeler[…]

Weiterlesen

Political Correctness: Die Revolution frißt ihre Kinder… Oder: Die Geister, die ich rief….

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes Deutscher Hochschulverband: „Das Klima der Political Correctness ist bedenklich“ Alhamdulillah Alaaf, heute ist der 11.11. – der traditionelle Beginn der Karnevalssession. Das war mein erster Gedanke, der mir durch den Kopf schoß, als ich die weiter unten folgende Meldung las. Da will mich einer hops nehmen,[…]

Weiterlesen

Argumentationshilfe Folge XII: „Todsünde“ Bildungspolitik

(www.conservo.wordpress.com) Von Dieter Farwick, BrigGen a.D. und Publizist Es ist bekannt, dass der Einfluss des Bundes und damit der Bundesregierung durch den föderalen Aufbau Deutschlands begrenzt ist. Das hat Angela Merkel als Kanzlerin allerdings nicht davon abgehalten, bereits 2008 von der „Bildungsrepublik Deutschland“ zu sprechen und die Bildung zur „Chefsache“[…]

Weiterlesen

Missbrauchte Sprache – Gedanken zur Woche

(www.conservo.wordpress.com) Von Jörgen Bauer *) Wer die Sprache beherrscht… Stimmt die Aussage, wonach derjenige, der die Sprache beherrscht, auch seine Mitmenschen beherrscht? Das ist ein Thema, über das schon viel nachgedacht und philosophiert wurde. Ganz zweifellos lassen sich durch gekonnte Rhetorik im guten wie im schlechten Sinne Massen beeinflussen und[…]

Weiterlesen

Uni heute: „Gesinnungsterror, Fanatismus und Tugendwächter“

DAV-Interview mit Professor Jörg Baberowski *) “Es gibt in der Demokratie immer die Möglichkeit, nein zu sagen.” Peter Schmidt **): Wer den Gesinnungsterror an den Universitäten beobachtet, den systematisch betriebenen Rufmord an Menschen und Meinungen, fühlt sich fatal an die chaotischen Zustände an den Universitäten in der Zeit zwischen 1968[…]

Weiterlesen