Vom „Verschwörungsmythos“ zur bitteren Realität: Die Umvolkung ist in vollem Gange

Von Alex Cryso Der ZDF vermeldet: Jeder vierte Deutsche hat mittlerweile eine Migrationshintergrund. Was noch vor wenigen Jahren verlacht und als verschwörerischer Unfug abgetan wurde, wird immer mehr zur bitteren Realität. In Zahlen bedeutet dies, dass 27,2 Prozent oder auch rund 22,3 Millionen Menschen einen direkten nicht-deutschen Ursprung haben. Definiert[…]

Weiterlesen

Gedanken über die Freiheit in Zeiten der Bedrängnis

Von Dr. Udo Hildenbrand. Ganz überraschend, zuvor so nie gesehen, außergewöhnlich für einen Politiker der GRÜNEN: Der Bückling unseres Bundeswirtschaftsministers vor einem Scheich aus Katar. Nichts gegen einen guten Stil. Doch vor dem Papst hätte er sich wohl nicht so tief verbeugt! Dazu noch ein weiteres Bild: Vier Scheichs thronen[…]

Weiterlesen

Der Müll, die Stadt und der Tod – Kein Theaterstück, sondern der Ernstfall

von altmod Ich wohne in einer Kleinstadt im Dunstkreis von Frankfurt, Offenbach, Hanau und anderen (Müll-)Hochburgen des Rhein-Main-Reviers. Mein Wohnort – vor 30 Jahren sind wir aus beruflichen Gründen hierher gezogen – besitzt eine wunderschöne Altstadt mit Fachwerkshäusern mit einem malerischen Renaissance-Schlosss, durchaus ansehnliche Wohnquartiere und um das Ganze herum[…]

Weiterlesen

Apartheid gegen indigene Deutsche

Von Maria Schneider (www.conservo.wordpress.com) Apartheid ist ein international definiertes Verbrechen gegen die Menschlichkeit (englisch crime of apartheid).[1] … Seit der Generalisierung und Kodifizierung dieses Verbrechens in mehreren Völkerrechtsverträgen wird die Definition juristisch auch auf vergleichbare Zustände außerhalb Südafrikas angewendet. Die Apartheid wurde 1994 in Südafrika abgeschafft. Heute wird der Begriff[…]

Weiterlesen

Geistiger Widerstand oder Innere Kündigung? Das chaotische Irrlichtern im Merkelland verlangt nach einer Entscheidung

(www.conservo.wordpress.com) Von Hans-Rolf Vetter *)                                                                                         Vor einiger Zeit schrieb Henryk M. Broder, Deutschland komme ihm wie ein Irrenhaus vor. Diese Feststellung ist in höchstem Maße politisch inkorrekt, trifft aber dafür in direkter Proportionalität den mentalen Zustand der „Berliner Republik“. Die Kollateralschäden, die eine völlig überforderte und verwirrte politische Kaste tagtäglich[…]

Weiterlesen

Die sozial- und gesellschaftspolitische Verwahrlosung Deutschlands

(www.conservo.wordpress.com) Von Petra Janine Sulima Dröscher – Autorin | Literatin (Schriftstellerin) *) ______________________________ Petra Janine Dröscher: „Jetzt red’ ich Tacheles“ – Schmierentheater Deutschland! Eine unfähige Regierung und ein unterwürfiges, träges Volk, die diese schlimme Entwicklung zulassen.“ ———————————————– Statt sich ernsthaft und gründlich mit den wirklich wichtigen (politischen) Themen unserer sehr turbulenten[…]

Weiterlesen

Pornographie und sexuelle Verwahrlosung

(www.conservo.wordpress.com) Von Jörgen Bauer Wie Internetpornographie Kinder ab VIER Jahren zum sexuellen Missbrauch verführt.” Diese Debatte über ein Tabu-Thema findet gerade in Australien statt: The West Australian berichtete am 29. Februar 2016 über die neuesten Erkenntnisse dieser sexuellen Verwahrlosung der Kinder. Freda Brigg, Prof. Emeritus der Universität von Südaustralien, hat[…]

Weiterlesen