„Resettlement“ und „Relocation“ – das Ende des deutschen Volkes

(www.conservo.wordpress.com) Von Georg Martin *) Das Wahlprogramm 2017 der CDU fordert „Resettlement“ und „Relocation“ – zwei englische Worte, die faktisch Bevölkerungsaustausch mittels noch mehr Flüchtlingen und am Ende den Genozid am deutschen Volk bedeuten Eine altes Managementmotto lautet: „Wenn Du etwas nicht weißt, oder wenn Du etwas verbergen willst, dann[…]

Weiterlesen