Willkommen im Polizeistaat

(www.conservo.wordpress.com) Von Matthias Schneider am 5. August 2021, Quelle: Bürgerprotest Speyer Nach 18 Monaten Corona-Notstandsregime und allen damit verbundenen Kontroversen sind die Standpunkte der Meinungsgegner klar. Es geht heute vorwiegend nicht mehr um Fragen, wie die Eignung des PCR-Tests oder die Sinnhaftigkeit des Inzidenzwertes als Kriterium für die dauerhafte Notlage[…]

Weiterlesen

Was Putin fürchtet

(www.conservo.wordpress.com) Von Dieter Farwick, BrigGen a.D. und Publizist *) Ein kurzer Blick zurück Das anerkannte britische Politmagazin titelt seine umfangreiche, tiefgehende Analyse „What Putin fears“ (siehe „The Economist“ vom 29. August 2020) und gibt eine klare Antwort: Alexej Nawalny, der einzige Rivale, den Putin als Gefahr für sein System und[…]

Weiterlesen

Lukaschenkos Weißrussland – „nur“ ein stalinistisches Relikt? Wie reagiert Putin?

(www.conservo.wordpresss.com) Von Peter Helmes Nach einer Meldung des Dlf von heute hat die Bundesregierung „Zweifel am offiziellen Ergebnis der Präsidentschaftswahl in Belarus geäußert.“ Oppositionskandidatin Tichanowskaja bezeichnete sich selbst als Wahlsiegerin und forderte den langjährigen Amtsinhaber Lukaschenko zum Rückzug auf. Laut offiziellem Ergebnis gewann Lukaschenko die Wahl mit 80,2 Prozent der[…]

Weiterlesen

Manfred und Marek – Aspekte der schwierigen Nachbarschaft von Deutschen und Polen

(www.conservo.wordpress.com) Von Helmut Roewer Teil 3: Polen und Deutschland als Spielball der Weltmächte Spätestens 1943 begannen die alliierten Großmächte USA, Großbritannien und Sowjetunion mit ihren gemeinsamen Planungen, wie die Landkarte Europas nach dem gewonnenen Zweiten Weltkrieg auszusehen habe. Schnell zeigte sich ein Interessengegensatz bezüglich Polens. Polen als Kriegsbeute – die[…]

Weiterlesen

Russlands militärische Großübung „Zapad 2017“ – eine mißtrauensbildende Maßnahme

(www.conservo.wordpress.com) Von Dieter Farwick, BrigGen a.D. und Publizist *) Die „ Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit (OSZE)“ hat mit ihren 57 Mitgliedstaaten – einschießlich Russlands – ein Paket sog. „vertrauensbildender Maßnahmen“ zusammengestellt und verabschiedet, das zum Ziel hat, das Mißtrauen zwischen den einzelnen Staaten – auch ehemals verfeindeter Staaten –[…]

Weiterlesen

Fatale Aussenpolitik: Steinmeier mutiert zum Vasallen Putins

Gastkommentar von Freddy Kühne Steinmeier formuliert es ungefähr so: man müsse die Nachbarn Russlands – wie beispielsweise die Ukraine – nicht mehr länger vor eine Entweder-Oder-Entscheidung stellen. Damit übernimmt Steimeier ohne Not die ultimative Forderung Russlands nach einer Neutralität der Ukraine und tut noch dabei so, als wäre es seine[…]

Weiterlesen