20. Juli 1944 – „Nachkriegslegende“ oder „ein deutsches Missverständnis“?

(www.conservo.wordpress.com) Von altmod *) „Wenn einst Gott Abraham verheißen hat,er werde Sodom nicht verderben,wenn auch nur zehn Gerechte darin seien,so hoffe ich, daß Gott Deutschlandum unseretwillen nicht vernichten wird.“Henning von Tresckow 1901 – 1944 „Es lebe das heilige Deutschland“Claus Schenk Graf von Stauffenberg 1944 „Vaterlandsliebe fand ich stets zum Kotzen.Ich wusste[…]

Weiterlesen