Der „Merkelantismus“ oder „Furiosa teutonicorum insania“

(www.conservo.wordpress.com) von altmod *) Eine notwendig bitterböse Abrechnung mit einer Epoche und deren Symbolfigur Könnte man die Bezeichnung „Merkelantismus“ nicht als Bezeichnung für eine der elendesten Phasen der jüngsten deutschen Geschichte verwenden? Einer Periode, die möglicherweise nach dem Abtreten ihrer Hauptdarstellerin noch nicht zu Ende ist? Der Begriff ist nicht[…]

Weiterlesen

US-Wahlen: Der Kampf der Kulturen und das Ende der heiligen Kühe

(www.conservo.wordpress.com) VON DR.PHIL.MEHRENS Egal, wer bei der US-Wahl am Ende das Rennen macht, das Phänomen Trump wird die USA noch lange verfolgen. Nun ist es also doch passiert: Die vor einem Jahr noch sicher scheinende Wiederwahl Donald Trumps wird zur Hängepartie. Zu stark war die polarisierende Anti-Trump-Rhetorik der erklärten Feinde[…]

Weiterlesen

BILANZ DER ÄRA MERKEL – aus der Schweiz gesehen

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes Legionen von Autoren haben sich bereits an der Personalie Merkel abgearbeitet (ich übrigens auch). Kritik überwiegt, zumindest seit die negativen Konsequenzen ihrer Politik nicht mehr zu verniedlichen sind. Man kann natürlich seitenweise über Merkel schreiben, über ihren Charakter, ihren nicht verdachtsfreien Lebenslauf, über ihre frühe „sozialistische[…]

Weiterlesen

Wider den Pessimismus in der Wirtschaftspolitik! Optimismus ist besser!

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes Die deutsche Volkswirtschaft nicht schlecht reden Nein, nein, ich gehöre nicht zu den Gesundbetern, auch nicht zu den Phantasten oder zu den Weltuntergangspropheten – weshalb ich „niemals nie“ ein Grüner sein könnte. Wenn ich die Augen schließe und rundherum nur Elend sehe, sollte man eben diese[…]

Weiterlesen

„Die AfD will Reiche reicher machen“ – Eine Kolumne zur Wirtschaftspolitik

(www.conservo.wordpress.com) Von Bernd Stichler „Die Arbeitgeberverbände zeigen sich besorgt über die Auswirkungen eines Einzugs der AfD in den Bundestag…“  und hier „Wirtschaft warnt mit Blick auf AfD vor dumpfen Parolen…“ So lauten Schlagzeilen im Internet. Ja was denn nun ? Die Reichsten im Lande sind doch die Kozernbosse! Wenn die[…]

Weiterlesen

CDU/CSU-Wahlprogramm – ein magerer „großer Wurf“

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes Staatlich verordnetes Glück macht mich stets nachdenklich Dem Glücklichen schlägt keine Stunde, wer ruhig schläft, den kann kein Wässerlein trüben. Also präsentiert das glückliche Paar Merkelhofer mit treuherzigem Augenaufschlag und mit ungetrübter Unschuldsmiene das neue Wahlprogramm der CDU/CSU. Der aufmerksame Leser dieses wird aber einige Mühe[…]

Weiterlesen