Europas „vertrauliche“ Ausgaben

Was die Europa-Verdrossenheit fördert: Die europäischen Beamten lassen sich von Jahr zu Jahr weniger in die Karten schauen. Alleine 342 Projekte im Gesamtwert von 408 Millionen Euro belegt die EU-Kommission für das Jahr 2010 mit dem Etikett „vertraulich“. Der Empfänger Brüsseler Euros bleibt im Verborgenen. Weder Bürger noch Haushaltskontrolleure können[…]

Weiterlesen

Neues von Obama

Wie stets an dieser Stelle ein kleiner Blick nach USA. Obamas Glanz versiegt, er ist vom „Heilsbringer“ zum Unheilbringer mutiert. Der Präsident kriegt die Arbeitslosigkeit nicht in den Griff. Daran aber wird er gemessen, wenn im nächsten Jahr Neuwahlen anstehen. Eigentliche Ursache der hohen Arbeitslosigkeit (fast 14 Millionen Arbeitslose) ist[…]

Weiterlesen

Obamas Sinkflug

Nein, ein glückliches Gesicht machte Barack Hussein Obama nun wirklich nicht darüber, daß nach den Rücktritten seines Haushaltsdirektors Orszag und der Fach-Ökonomin Romer nun auch sein wichtigster Wirtschaftsberater, Larry Summers, die Klamotten hinschmiß. Wie mein Washingtoner Freund C. Dehl mir mitteilte, wird in der Hauptstadt damit gerechnet, daß bald auch[…]

Weiterlesen