ÖRR-Journaille: Trump-Wähler sterben früher! Studie zur Lebenserwartung von Republikanern.

Michael van Laack Als hätte Elmar Theveßen mit seinen Taliban-Visionen nicht schon genug ideologischen Verbalmüll für eine ganze Woche auf der Framing-Halde der Nachrichtenseite des ZDF deponiert, erschien schon wenige Stunden später der nächste vom Hass auf alle Konservativen motivierte Artikel. Diesmal durfte die “freie” Journalistin Lara Jäkel, die u.[…]

Weiterlesen

Berliner Bezirksbürgermeisterin unterstützt Nötigung und Widerstand gegen Beamte

Michael van Laack Die “Letzte Generation” ist allgegenwertig. – Klar, an den Unis sind jetzt viele in der vorlesungsfreien Zeit, einige Schüler haben das Schuljahr eh schon abgehakt und die (selbstverständlich nur der Umwelt zuliebe) jungen Menschen ohne Beschäftigung sind leicht zu motivieren, wenn nach dem Event der Joint kreist[…]

Weiterlesen

Ralf Stegner: Die RAF war nicht links! – Klar, Röhms SA hatte ja auch nichts mit Nazis zu tun!

Michael van Laack Pöbel-Ralle ist immer für einen “Tweet des Tages” gut. Diesmal aber hat er mich und mit mir gewiss auch viele andere Aufrechte und Anständige mit seinen fundierten Kenntnissen über die jüngste deutsche Geschichte davon überzeugt, dass in ihm mehr steckt als ein nörgelnder, die AfD hassender und[…]

Weiterlesen

CDU-Schattenmann Ruprecht Polenz liegt das Verächtlichmachen politischer Gegner im Blut!

Michael van Laack ‘Sie haben eine andere Meinung zur AfD als ich? Sie müssen ein Nazi sein!’ UND ‘Sie sind Mitglied der AfD? Dann können sie nur ein Rechtsextremist sein!’. So klein und einfach ist die Welt von Ruprecht Polenz, neben dem links in seiner Partei (der CDU) schon lange[…]

Weiterlesen

Mit Ferda Ataman an der ADS-Spitze würde Diskriminierung zum Standardtool gegen Deutsche!

Conservo-Redaktion (Alex Cryso) Von der eisernen grünen Vorkämpferin Renate Künast wissen wir ja bereits: „Integration fängt damit an, dass Sie als Deutscher endlich mal türkisch lernen!“ Nun soll ein weiterer Schritt getan werden, um die Komfortzone der immer größer werdenden islamischen Gemeinde hier in Deutschland noch ein wenig auszuweiten: So[…]

Weiterlesen

Ist BILD nur gegen Putin, weil er Transgender und LGBTIQ-Dekadenz verachtet? Eine Kündigung wirft Fragen auf!

Michael van Laack Die Journalistin Judith Sevinç Basad hat bei BILD gekündigt – Muss man das wissen? Und wer ist das überhaupt? Nein, eigentlich wäre das nur eine Randnotiz wert. Denn in jedem Jahr verlassen Journalisten aus unterschiedlichste Gründen Axel Springer, neue kommen hinzu. Interessant ist dieser Vorgang nur deshalb,[…]

Weiterlesen

Nach BVG-Urteil: Die Journaille weint mit Merkel – Wahlen rückgängig machen ist Demokratenpflicht!

Michael van Laack Die Empörung aller lupenreinen Demokraten ist riesengroß. Das Bundesverfassungsgericht hat es zum ersten Mal seit längerer Zeit wieder gewagt, die Grundpfeiler der Demokratie zu verteidigen. So gehe das nicht, meinen einige deutsche Leitmedien. “Demokrat sein” wäre ein ziviligesellschaftliches Alleinstellungsmerkmal. Deshalb sei im Kampf gegen die AfD jedes[…]

Weiterlesen

Öl-Pipelines sprengen ist witzig – Luisa Neubauer, die erste Satire-Öko-Terroristin der Welt?

Michael van Laack Wenn Jan Böhmermann mal wieder die Oma-Sau rausgelassen hat, ist das selbstverständlich nur Satire! Gleiches gilt, wenn eine Kolumnistin der taz fordert, Polizisten auf den Müllhaufen zu werfen. Denn ohne den zumeist erst unmittelbar nach einem Shitstorm gegebenen Satire-Verweis müssten BKA oder Verfassungsschutz aktiv werden. Wer will[…]

Weiterlesen

Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands – Staatskirchliche Speerspitze gegen Christentum und AfD

Michael van Laack Bereits seit sich für die AfD die ersten Erfolge bei Wahlen einstellten, kriselt es zwischen den beiden großen christlichen Kirchen und der einzigen wirklichen Oppositionspartei Deutschlands. Zweifellos haben auch einige Mandatsträger der Partei mit unbedachten(?) Äußerungen zur „Klimaverschlechterung“ beigetragen. Hauptsächlich aber ging die öffentlich kundgemachte Aversion von[…]

Weiterlesen

Die toleranten Generationen vergreisen, ihre Erben huldigen der bunten Intoleranz!

Michael van Laack In einer Zeit, in der die Apostel des neuen Schuldkults tagtäglich den moralischen Zeigefinger erheben und Debatten über Rassismus, Islamophobie, Homophobie, Klimaleugnung, Gender-Mainstream usw. einem außenstehenden Betrachter den Eindruck vermitteln könnte, die in Deutschland lebenden Generationen unter 40 Jahren seien nach etwas mehr als 5.000 Jahren gesicherter[…]

Weiterlesen