Transhumanismus – Der bösen Macht auf der Spur!

Conservo-Redaktion (*Magdalena S. Gmehling) Bösartige Ideen und menschenfeindliche Impulse durchziehen die Weltgeschichte. Heute zeigt dieser Kampf zwischen Gut und Böse zunehmend totalitäre Züge. Die Identität des Menschen soll willkürlich verändert werden, indem die biologische Masse – aufgerüstet durch Implantate und genetische Manipulationen – zur Kreation einer Mensch-Maschine führt. Es wird[…]

Weiterlesen

EU: Brüsseler Machtergreifung – Schleichende Einführung eines Brüsseler Superstaates?

(www.conservo.blog) Von „Brief aus Brüssel“, Mai 2022 *) „Hauptsache, es sieht demokratisch aus“ Am Montag, dem 9. Mai 2022, wurden anlässlich des „Europatags“ die Empfehlungen der öffentlichen Konsultation im Rahmen der „Konferenz für die Zukunft Europas“ in Strasbourg feierlich verabschiedet. Diese Zukunftskonferenz war ein „Flaggschiff“ auf der Prioritätenliste von Kommissionspräsidentin[…]

Weiterlesen

Die Verschwörungstheorie – Wahrheit oder Lüge?

Von Hermes Es müßte Wort des Jahres sein angesichts der Bedeutung, die es in letzten Jahren bekommen hat. Es lohnt sich vielleicht, einmal eine kleine Zwischenbilanz zu ziehen. Grundsätzlich wird es wohl nie gelingen, „Verschwörungstheorie“ per se zu definieren. Wir sind in eine Welt geworfen, die wir nie komplett verstehen[…]

Weiterlesen

Klimaangst ist eine Lüge

Von Dipl.-Chem. Dr. rer. nat. Hans Penner Sehr geehrter Herr Professor Lesch, Dialoge wollen Sie nicht. Trotzdem muß Ihnen mitgeteilt werden, daß Sie nicht alle Bürger täuschen können. Es gibt keinen Grund für eine “Klimaangst”, mit der Sie Geschäfte machen. Technische Kohlendioxid-Emissionen haben keinen schädlichen Einfluß auf das Wetter bzw.[…]

Weiterlesen

Die Hand, die einen füttert, beißt man nicht!

Eine Wutrede Von Maria Schneider Seit dem Beginn des Ukrainekonflikts haben wir erneut eine Spaltung in der Gesellschaft. Es wird mit Etiketten wie „Putinversteher“, „Russophilie“, „Antiamerikanismus“ und „Anbiederung“ (wahlweise an Russland oder die USA) nur so um sich geworfen. Russisches Gas ist plötzlich „billig“ mit abschätziger Konnotation, während das amerikanische,[…]

Weiterlesen

Was kommt nach der Pöbelherrschaft?

Von luisman Versuchen wir uns erst mal an Begriffsklärungen Aristoteles hat meiner Ansicht nach die Grundsteine der europäischen Gedankenwelt/Philosophie gelegt, und der wenig bekannte Polybios hat die Gedanken zu den Staatsformen von Aristoteles zu einem Prinzip des Verfassungskreislaufes erhoben, weil er als Historiker vor ca. 2.200 Jahren dieses Konzept in[…]

Weiterlesen

Hypermoral. Doppelstandards. Heuchelei. Und Cicero trifft voll ins Schwarze

(www.conservo.blog) Von MARTIN E. RENNER *) Wir leben in Zeiten unerträglicher politischer Hypermoral. Über Jahrzehnte wurde der Gesellschaft – in Deutschland auch gerne unter Hinweis auf die immerwährende historische Schuld – die unbedingte Pflicht des „Gut-Seins“ eingehämmert. Kaum ein politisches Thema, welches nicht mit schulmeisterlich erhobenem Zeigefinger moralisch aufgeladen wurde[…]

Weiterlesen

Deutschland tastet sich in einen Krieg vor, in dem es nichts verloren hätte – und macht sich ohne Not zur Kriegspartei

Von Leonhard Schmitz Wir werden uns den  28. April 2022 merken müssen. Denn es war ein historischer Tag. Eine Un-Zeitenwende. Deutschland tastet sich in einen Krieg vor, in dem es nichts verloren hätte – und macht sich ohne Not zur Kriegspartei. Wenn in einer Demokratie ein Parlament mehrheitlich etwas abstimmt,[…]

Weiterlesen

Alles ist besser, als Russenliebchen zu sein!

Glosse von Maria Schneider Wie friert man im Winter weniger und bestraft trotzdem Putin durch das Ablehnen seiner Gaslieferungen? Und wie geht man damit um, dass er sein Gas dann an China verkauft und sich dabei vor Lachen über unsere Dummheit in die Hose macht? Ganz einfach – wir zittern[…]

Weiterlesen

Dein Nachbar, der Nazi

Von Hermes Aus dem Amerikanischen, bezogen auf eine Umfrage im Januar 2022. Mir ist bewußt, daß in Reaktion auf „das Phänomen Davos“, Merkel-Grüne und andere Schwachköpfe meinen, vor 80 Jahren sei es besser gewesen. Nur als Gedankenspiel auch an diese verirrten Seelen: Stellen Sie sich vor, Ihre Meinung sei eine[…]

Weiterlesen