SPD zelebriert Menschenverachtung: Propagandavideo verteilt Schläge und Tritte gegen den Lebensschutz.

Michael van Laack Über dieses Video hätte sich nicht einmal Dr. Joseph Goebbels gefreut, zumal die Nationalsozialisten ohnehin gegen Abtreibung waren. Na ja, die heute erlaubte eugenische Indikation hätte ihnen vielleicht gefallen… Gefreut hätte er sich aber definitiv nicht über diese plump-martialistische Triumphalismus-Propaganda. Da hatten Riefenstahl & Co. schon anderes[…]

Weiterlesen

Ukraine: Mut zur Wahrheit, Herr Bundeskanzler – Doch Olaf Scholz liegt das Täuschen im Blut!

Michael van Laack Norbert Röttgen hat es auf den Punkt gebracht: Lieferung von schweren Waffen an die Ukraine? Null! Die Bundesregierung hat nicht den Willen, die vollmundig verkündete “volle Solidarität” mit Inhalten zu füllen: Nun könnte man natürlich einwenden: “Aber Deutschland ist doch in anderen Bereichen sehr solidarisch. Wir nehmen[…]

Weiterlesen

Genderideologie kaum aufzuhalten – Glücklich, wer seinen Kindern eine Privatschule ermöglichen kann

Michael van Laack “AUF1.TV ist der erste Online-TV-Sender, der professionelle, alternative und unabhängige Nachrichten anbietet.”, lesen wir im Teaser des Senders. Joachim Kuhs, für die AfD Mitglied im Europäischen Parlament, stand dort vor einigen Tagen der Moderatorin Isabelle Janotka über die bunten (und deshalb eher düsteren) Aussichten rund um das[…]

Weiterlesen
Screenshot aus der meiathek des Deutschen Bundestages

Bundestag: Die “Friedensdividende” ist zu einem kräftigen Malus für die Bundeswehr geworden

Michael van Laack Es hätte eine wirklich gute Rede werden können, die Gerald Otten (AfD) gestern im Deutschen Bundestag zur Debatte über das Sondervermögen der Bundesregierung gehalten hat. “Hätte” deshalb, weil der Anti-Amerikanismus, der in weiten Teilen der Partei immer noch und seit Jörg Meuthens von nur wenigen betrauerten Abgang[…]

Weiterlesen

Berlins Bildungssenatorin unter Druck, weil sie 2009 die Wahrheit über Migranten gesagt hat!

Michael van Laack Das Netz vergisst nie, heißt es. Und die buntfaschistischen politischen Milieus, die im Pampern der migrantischen Communities aus dem afrikanischen und arabischen Raum die höchste moralische Pflicht des deutschen Steuerzahlers sehen, vergessen und “verzeihen” nichts. Die unbunte Vergangenheit holt die Senatorin ein Astrid-Sabine Busse (SPD) ist Bildungssenatorin[…]

Weiterlesen

„Wer wird Moslemionär?“ Vorankündigung der Live-Quizsendung am 12.06.2022

von Imad Karim *) (www.conservo.blog) TV-Journalist Imad Karim Der Filmemacher und ehemalige WDR-Fernsehjournalist Imad Karim mit Sitz in Köln hat viele Länder dieser Welt bereist und dort für den Sender viele Filme gemacht über Menschen, Kulturen und Landschaften. „Noch nie“, stellt er enttäuscht fest, „habe ich so viele Menschen getroffen,[…]

Weiterlesen

Putins Werk und Deutschlands Beitrag

Michael van Laack Seit Russland auf Befehl seines Präsidenten (den Kriegsverbrecher zu nennen sich viele scheuen, weil das ja noch nicht juristisch bewiesen sei oder ihn so verärgern könnte, dass er einen Atomschlag auf westliche Ziele befiehlt) die Ukraine überfallen hat, richten deutsche Medien den Blick ihrer Zuschauer und Leser[…]

Weiterlesen

Große Zeiten

Michael van Laack Große Zeiten II (von Michael van Laack) Niemals darf der Faschismus wiederkehrenWeshalb sie äußerst laut im ganzen LandSehr uniform und täglich uns belehrenDenn nur bei ihnen gibt es noch Verstand. Sie fürchten Wiederholung der GeschichteDrum macht des reinen Demokraten GeistKonservatives Dummgeschwätz zunichteWeil unseres Lebens höchster Wert doch[…]

Weiterlesen

NRW-Landtagswahl 15. Mai `22 – Schallende Ohrfeige für Scholz

(www.conservo.blog) Von Peter Helmes Ministerpräsident Hendrik Wüst fährt mit der CDU einen klaren Wahlsieg ein, die SPD muß eine wohl historische Niederlage wegstecken: Die „kleine Bundestagswahl“ in Nordrhein-Westfalen fiel überraschend eindeutig aus. Landtagswahlen in dem mit 18 Millionen Menschen bevölkerungsreichsten Bundesland gelten seit jeher als „kleine Bundestagswahl“. Rund 13 Millionen[…]

Weiterlesen

Der Erfurter Blumenstraußwurf. Oder: Ach, Susi. Wärst Du doch lieber bei Deinen Kufen geblieben.

(www.conservo.blog) Von Maria Schneider*) Vorbemerkung: Anläßlich von Frau Susanne Hennig-Wellsows Rüchtritt veröffentliche ich nochmals mein Essay über Frau Hennig-Wellsows todesmutigen Erfurter Blumenstraußwurf. Frau Hennig-Wellsow ist jedoch nicht nur eine Gratismut-Revoluzzerin. Nein – wer sie einmal gesehen und gehört hat, weiss, dass Frau Hennig-Wellsow jederzeit auch heute noch einen Schönheitswettberb unter[…]

Weiterlesen