Medien-Glaubwürdigkeitskrise am Beispiel „Treibhaus“

Wolfgang Thüne, ehemaliger „Wetterfrosch“ des ZDF, promovierter Philosoph und Diplom-Meteorologe, schreibt: „Das Thema Glaubwürdigkeit unserer Medien verfolgt uns in allen Bereichen.“ Er weist die Diskrepanz zwischen Meldung und Wahrheit ebenso deutlich nach wie Udo Ulfkotte. Thüne titelt unter der Überschrft: „ Das „Treibhaus“ treibt Journalisten in die Glaubwürdigkeitskrise.“ „Diese Welt[…]

Weiterlesen