Februar 2016 – der Monat der Zahlen!

(www.conservo.wordpress.com) Gastkommentar von Stefan Buchtzik *) Liebe Leserinnen und Leser, mal eine kurze bescheidene Frage: Sind Sie abergläubisch? Ich frage das, weil die ersten Wochen des Jahres äußerst holprig verlaufen sind. Als Erklärung hierfür hörte ich aus verschiedensten Richtungen immer wieder, daß dies am Schaltjahr liegen mag, welches uns der[…]

Weiterlesen

Stuttgart: Großartiger Erfolg der Elternrechts-Kundgebung “Demo für alle” trotz massiver linksextremer Störungen

(www.conservo.wordpress.com) Von Hedwig von Beverfoerde Über 4500 Menschen, darunter sehr viele Familien mit ihren Kindern, sind trotz Kälte unserem Aufruf gefolgt und am Sonntag für den Schutz von Ehe und Familie und gegen Sexualisierung und Genderwahn in Stuttgart auf die Straße gegangen. Ehe und Familie vor! Einen ersten Eindruck von[…]

Weiterlesen

Kretschmanns unglaubwürdiger Regierungsstil

(www.conservo.wordpress.com) Von Klaus Hildebrandt *) Grün-roter Bildungs- und Verführungsplan die vorgestrige Ausgabe der katholischen „Tagespost“ widmete dem Thema „Kretschmann und die Religion“ einen ganzseitigen Artikel, der auch ein Wahlplakat der Grünen mit dem Titel „Regieren ist eine Stilfrage“ abdruckte. Sofort dachte ich an den von Grün-Rot eingebrachten „Bildungs-/Verführungplan“, der jetzt[…]

Weiterlesen

Was die Kanzlerin Will

(www.conservo.wordpress.com) Von Thomas Böhm *) Merkels Busenfreundin Anne Will Es kommt nicht von ungefähr, dass unsere Kaiserin Angela es vorzieht, fast ausschließlich von ihrer „Busenfreundin“ Anne Will zärtlich umgarnt zu werden. Die Moderatorin ist ihr hörig, die Fragen sind vorher abgesprochen und so weich wie Butter in der Sonne. Die[…]

Weiterlesen

Die sexuellen „Rechte“ des muslimischen Mannes an nichtmuslimischen Frauen

Von Peter Helmes, (www.conservo.wordpress.com) Keine Naivität, sondern korangewollte Vergewaltigung Es überrascht, es empört immer wieder, wie selbstverständlich islamisches Handeln in weiten Teilen der westlichen Welt ignoriert wird. Mahner vor der Gefährlichkeit gewalttätiger Moslems weisen seit Jahren auf die Haßsätze in manchen Suren des Korans und der Hadithen hin. Vergeblich. „Der[…]

Weiterlesen

Asylant, Migrant, Flüchtling – gewollte politische Sprachverwirrung

(www.conservo.wordpress.com) Von Reiner Schöne *) „Wer gegen „Flüchtlinge“ ist, ist kein Mensch…“ Was lösen diese Worte im Menschen aus “Asylant, Migrant oder Flüchtling”. Ein Migrant kommt offiziell nach Deutschland, er stellt einen Antrag in einer Botschaft und bekommt Papiere, oder er sucht sich eine Arbeit in Deutschland tritt sie an[…]

Weiterlesen

Flüchtlinge als Waffe – Hybride Kriegsführung im 21. Jahrhundert

„Stell dir vor, es herrscht Krieg, und niemand bemerkt ihn“  Eine Fiktion von Georg Martin*) Der Mensch veränderte sich in seinem Denken und Handeln für die Jahrtausende kaum, seine Techniken dagegen sehr. Wurden und werden Kriege z.Zt. noch nach alter klassischer Art geführt, also meist noch mit Kriegserklärung und unter[…]

Weiterlesen

„Erbarmungswürdig“: Mustergültiger Linkspopulismus

(www.conservo.wordpress.com) Von altmod *) Wieder eine peinliche Entgleisung des SPD-Vorsitzenden Bis Samstag schmückte die Forderung von Sigmar Gabriel nach einem „Solidarpakt für die einheimische Bevölkerung“ noch die obersten Ränge der Schlagzeilen in der „Qualitätspresse“. Einen Tag später muss man schon Suchmaschinen bemühen, um an die Meldung zu gelangen. Offensichtlich war[…]

Weiterlesen

Bequemlichkeitsverblödung und der Schaden Deutschlands

(www.conservo.wordpress.com) Von Reiner Schöne *) Demontagespezialistin Merkel “Wir bauen auf und reißen nieder, Arbeit gibt es immer wieder”. Was die Kanzlerin und ihre Vorgänger aufgebaut haben wird von ihr wieder eingerissen und zwar mit einem lauten Knall. Europa, das europäische Haus, als das politische Produkt angepriesen, wird jetzt systematisch kaputt[…]

Weiterlesen

Auch Deutschland: Islamischer Terror, Massenvergewaltigung usw.!

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes Norwegen, Schweden, Großbritannien usw. – auch Deutschland! Der Horror ist zum Greifen nahe. Was skandinavische und britische Frauen seit einigen Jahren mitmachen, greift auch bei uns um sich: Korangerechte Vergewaltigungen. Man kann es nicht fassen, daß eine Religion solche Greueltaten zuläßt, ja sogar dazu aufruft, sie[…]

Weiterlesen