Die Polizei

Dümmer als sie es selbst erlaubt? von altmod Polizisten haben keinen leicht Job. Meint man. Sie müssen doch dort hin, dort „rein gehen“, wo es brenzlich ist oder werden kann. Seit jeher versucht die Obrigkeit bzw. die Polizei selbst, ein positives Image für sich aufzubauen: Der freundliche Schupo an der[…]

Weiterlesen

Romantisches Integrationsmärchen von hässlichem Antisemitismus befleckt

Von Alex Cryso In Zeiten grassierender Corona-Hysterie und bei allen Spaziergängen tut es Not, auch die Aktivitäten unserer muslimischen Neubürger nicht ganz aus den Augen zu verlieren. Es lohnt sich, wie ein Fall aus Gelsenkirchen beweist. Und auch, nicht länger an die sozialromantischen Multikulti-Märchen zu glauben, die Integration versprechen und[…]

Weiterlesen

Corona-Omicron: Die fünfte Welle und ihre Urheber

(www.conservo.blog) Von Peter Helmes Erneut rollt die (dieses Mal FÜNFTE) Viruswelle – von Spanien und Portugal ausgehend – über ganz Europa. Erneut spielen die maritimen Endpunkte der Chinesischen SEIDENSTRASSE, die Häfen von Algeciras und Sines, eine Schlüsselrolle. Spanien und Portugal  sind gerade mal wieder zu Hochrisiko-Gebieten erklärt worden. Und schon[…]

Weiterlesen

Südtirol als Modell für die Ost-Ukraine?

Phantasmagorien an Tiber und Etsch über die „Volksrepubliken“ Donezk und Lugansk Von Prof. Dr. phil. Dr. h.c. Reinhard Olt In dem seit 2014 schwelenden Konflikt zwischen der Ukraine und Russland über das Donbass-Gebiet in der Ost-Ukraine hat ein Moskauer Diplomat unlängst einen Sonderstatus für die dort dominanten ethnischen Russen ins[…]

Weiterlesen

Frauen sind nicht die besseren Menschen: Eine Abrechnung

Von Maria Schneider Neulich traf ich mich wieder einmal mit meiner Anti-Corona-Clique. Wir waren uns alle einig, dass das System, so wie es jetzt ist, keinen Bestand haben kann. Und so unterhielten wir uns über Alternativsysteme. Eine Frau aus unserem Kreis blickt auf eine lange Hausbesetzergeschichte zurück und verweigert sich[…]

Weiterlesen

USA und China – Die Rivalen um die Weltherrschaft

Von BrigGen a.D. Dieter Farwick und Publizist In meinen letzten Berichten über Gegenwart und Zukunft der Weltmächte habe ich versucht, die Chancen und Risiken der weiteren Entwicklungen dieser Mächte zu untersuchen. Die EU habe ich nicht betrachtet, weil die zerstrittene Union in meinen Augen keine Großmacht ist – und in[…]

Weiterlesen

Neuer Queerbeauftragter der Bundesregierung: Deutschland bald das Land mit den 100 Gs?

Von Alex Cryso Die frohe Kunde kam wie immer aus dem Internet, der abendliche Rotwein war schon bereit gestellt: Die deutsche Regierung hat jetzt ihren ersten Queer-Beauftragten. Sven Lehmann der Name, natürlich ein Grüner und bezeichnenderweise aus Köln. So weit, so wichtig. Der Amtsneuling will nach eigenen Worten dafür sorgen,[…]

Weiterlesen

Unruhen in Kasachstan – Chance für Putin

(www.conservo.blog) Von Peter Helmes Das scheinbar so ruhige Kasachstan ist nun auf einmal in den Mittelpunkt der Weltöffentlichkeit gerückt. Hauptauslöser für die Unruhen waren vermutlich höhere Gaspreise. Und in dem Land gibt es eine enorme Ungleichheit, die Unzufriedenheit mit der Regierung ist groß. Die Dürre im vergangenen Jahr, ethnische Gegensätze[…]

Weiterlesen

Unsere Mutter Erde und ihr wichtigstes Geschenk: Das Wasser, Quell des Lebens

Artikel mit Werbung Nicht ohne Grund nennen wir Menschen den Planeten, auf dem Wir leben, „Mutter Erde“. Denn alles, was auf ihr lebt, entsteht aus ihr und wird von ihr genährt. Dabei fangen wir erst gerade an zu verstehen, wie unglaublich intelligent und in sich abgestimmt all dieses Leben ist.[…]

Weiterlesen

Wünscht die Badische Zeitung der Ukraine Atomwaffen zurück (?)

– Nukleare Abrüstung mache die Welt nicht sicherer und friedlicher– Stünde die Ukraine mit „ihren“ Atomwaffen besser da? Und wir? Von Albrecht Künstle Zum 1. Januar verfasste und veröffentlichte ich eine Denkschrift: „Gleichgewicht des Schreckens – ungleiche Angstmache“ Ich hoffte, junge Scharfmacher in den Redaktionsstuben durch etwas Nachhilfe in Sachen[…]

Weiterlesen