Rechtsstaat? Ehemaligen Ostzonenflüchtlingen heimlich Rente beschnitten

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes Recht kriegen ist nicht dasselbe wie Recht haben Endlich einmal ist ein bundesdeutsches Medium wachgeworden! Ich habe auf diesem Forum schon x-mal auf die himmelschreiende Ungerechtigkeit hingewiesen, die unser Rechtsstaat heimtückisch den Bürgern bereitet hat, die einmal aus der DDR geflohen, abgeschoben oder freigekauft wurden (siehe[…]

Weiterlesen

Mit der Geduld am Ende: DEUTSCHE FLÜCHTLINGE demonstrieren gegen „Rentenbetrug“ durch die Bundesregierungen

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes Wer sich „die Beine ausreißt“ für fremde Flüchtlinge, sollte für die eigenen urdeutschen Flüchtlinge wenigstens den kleinen Finger rühren. Sie nennen es „Rentenbetrug“. Warum? Sie sind aus der ehemaligen DDR teilweise unter großen Risiken und Gefahren geflohen, oder sie sind freigekauft und/oder abgeschoben worden. Wie auch[…]

Weiterlesen

Produktionsfaktor Flüchtling

(www.conservo.wordpress.com) Kritische Gedanken von Georg Martin *)  Gute Botschaften für das gemeine Volk Seitens der Regierung und verschiedener linientreuer Organisationen häufen sich nun –zufällig vor den drei Landtagswahlen – die frohen Botschaften über geringe Arbeitslosigkeit und kräftig steigende Steuereinnahmen des Bundes. Als Ursache für dieses Jobwunder in Deutschland werden hauptsächlich[…]

Weiterlesen