„Große Transformation“ – Alarm für Deutschland: Die Abschaffung des Nationalstaates steht bevor!

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes Eine Mahnung vor der geplanten Umwandlung unserer Gesellschaft Vor einiger Zeit kritisierte der Philosoph Peter Sloterdijk in der Zeitschrift „Cicero“ den „Souveränitätsverzichts“ Merkels und warnte davor, daß es zu einer „Überrollung Deutschlands“ kommen werde, wenn diese Politik nicht geändert werde. Argumente gegen die Behauptungen Sloterdijks findet[…]

Weiterlesen

Finis Germaniae – Wie die Immigranten Deutschland ruinieren werden

(www.conservo.wordpress.com) Von floydmasika *) Die Füsikerin liebt die Entropie. Wenn erst mal Europa afrikanisiert ist, braucht man keine Mauern oder Bootszurückweisungen mehr, denn alle Strukturen und Energiegefälle werden verschwunden sein. Der saturierte Wohlstandsbürger schlafwandelt unpolitisch, während Verantwortungsflüchtlinge ihren Fatalismus mit humanitären Imperativen verbrämen, um ihre vergoldete Komfortzone gegen besorgte Bürger[…]

Weiterlesen

Alarm für Deutschland: Die Abschaffung des Nationalstaates droht!

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes Gegen die (ungesteuerte) Öffnung unseres Vaterlandes für Jedermann Vor einiger Zeit kritisierte der Philosoph Peter Sloterdijk in der Zeitschrift „Cicero“ den „Souveränitätsverzichts“ Merkels und warnte davor, daß es zu einer „Überrollung Deutschlands“ kommen werde, wenn diese Politik nicht geändert werde. Argumente gegen die Behauptungen Sloterdijks findet[…]

Weiterlesen

Zerstörung der Identitäten

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes Über das „Ausradierung monokultureller Staaten“ Im Januar dieses Jahres kritisierte der Philosoph Peter Sloterdijk in der Zeitschrift „Cicero“ den „Souveränitätsverzichts“ Merkels und warnte davor, daß es zu einer „Überrollung Deutschlands“ kommen werde, wenn diese Politik nicht geändert werde. Argumente gegen die Behauptungen Sloterdijks findet man weithin[…]

Weiterlesen

Alarm für Deutschland: Die Abschaffung des Nationalstaates droht!

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes Gegen die (ungesteuerte) Öffnung unseres Vaterlandes für Jedermann Im Januar dieses Jahres kritisierte der Philosoph Peter Sloterdijk in der Zeitschrift „Cicero“ den „Souveränitätsverzichts“ Merkels und warnte davor, daß es zu einer „Überrollung Deutschlands“ kommen werde, wenn diese Politik nicht geändert werde. Argumente gegen die Behauptungen Sloterdijks[…]

Weiterlesen

Alarm für Deutschland: Die Abschaffung des Nationalstaates droht!

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes Gegen die (ungesteuerte) Öffnung unseres Vaterlandes für Jedermann Im Januar dieses Jahres kritisierte der Philosoph Peter Sloterdijk in der Zeitschrift „Cicero“ den „Souveränitätsverzichts“ Merkels und warnte davor, daß es zu einer „Überrollung Deutschlands“ kommen werde, wenn diese Politik nicht geändert werde. Argumente gegen die Behauptungen Sloterdijks[…]

Weiterlesen

Marc Jongen (AfD), der Garaus der politischen Artenvielfalt und das Ende der Toleranz

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes Vernichtungsstrategie Sich mit dem politischen Gegner auseinanderzusetzen, war schon immer schwieriger, als ihm mit Argumenten zu begegnen. Warum sollte man sich der Mühe unterziehen, einen fundierten Diskurs zu führen, wenn man sein Ziel viel leichter durch Existenzschädigung oder berufliche Vernichtung erreicht? Ich hatte schon mehrfach Anlaß,[…]

Weiterlesen

Sloterdijk: “Überrollung, Lügenäther” – Zaimoglu: “Saustall”

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes Peter Sloterdijk gehört zu den bekanntesten Intellektuellen unseres Landes, aber gewiß nicht zu denen, die sich als „rechtsradikal“, „nationalkonservativ“ oder „rechtspopulistisch“ verunglimpfen lassen. Nachdem verschiedene konservative Intellektuelle der Flüchtlingspolitik der Bundesregierung bereits kritisch beleuchtet haben, hat jetzt auch Sloterdijk harte Worte gefunden und dabei noch heftiger[…]

Weiterlesen

Karlsruher Hochschule für Gestaltung gegen AfD-Mitglied Jongen? NEIN!

Von Peter Helmes Vorsicht vor Vorurteilen! Hört man „Kunst“, „Gestaltung“ oder „Hochschule für…“, neigt man auf unserer Seite (der Konservativen) leicht dazu, den Deckel zuzuschlagen und zu sagen: „Ach Gott, Kunst ist links. Die sind alle gegen uns. Der Intellektuelle steht links!“ Das Klischee hat viele berechtigte Wurzeln. Aber es[…]

Weiterlesen

„Leben wir in einem Irrenhaus? – Ja! Ja! Ja!”

Politik absurd: Die Links-Rechts-Falle Von Jürgen Stark *) „Für Objekte kann eine linke und rechte Seite definiert werden, dabei stellt sich häufig die Frage, ob dies vom Standpunkt des Betrachters oder einem anderen Standpunkt aus gesehen wird.“ Wikipedia, Links und rechts Debatten ohne Sinn und Verstand. Babylonisches Sprachdurcheinander und politischer[…]

Weiterlesen