Fragwürdige Kabul-Luftbrücke nach Deutschland

(www.conservo.wordpress.com) von Klaus Hildebrandt *) Vorlektüre: https://www.kabulluftbruecke.de/ Liebe Vertreter der “Luftbrücke Kabul e.V.”, keinen Cent bekommen Sie von mir, keinen einzigen. Was Sie hier betreiben, ist die Unterstützung illegaler Migration und gehört bestraft. Das hat mit “Helfen” überhaupt nichts mehr zu tun und dient nur dem Aktionismus. Inzwischen gibt es[…]

Weiterlesen

Versenkt die Seawatch – und Dergleichen!

(www.conservo.wordpress.com) Von altmod *) Korsaren im Namen der Fernstenliebe Wer kennt ihn nicht, den Klassiker unter den deutschen Seemanns-Liedern: „Wir lagen vor Madagaskar und hatten die Pest an Bord“. Heute kann man zur Klampfe singen: „Wir lagen vor Lampedusa und hatten Verbrecher an Bord …“. „Laut italienischen Medienberichten hat ein[…]

Weiterlesen

Mutter Teresa der Meere

(www.conservo.wordpress.com) Von DR.PHIL.MEHRENS Die linke Aktivistin Carola Rackete liefert sich eine Schlammschlacht mit dem italienischen Innenminister Salvini. Trotzdem wird sie für ihren Seenotrettungseinsatz im Mittelmeer gefeiert wie eine neue Mutter Teresa. Doch es bleiben Zweifel, ob Barmherzigkeit die Triebfeder ihres Handelns ist. In der Theologie gibt es den Begriff der[…]

Weiterlesen

Schon 55000 Geschleppte! Libyer sollen EU vor Menschenrechten schützen

(www.conservo.wordpress.com) Von floydmasika *) In Berlin und Brüssel herrscht Alarmstimmung. Das mediterrane Problem ist für Merkels Wahlkampf vielleicht das gefährlichste. Die Zahl der Zuwanderer steigt, und Europa sind seit 2012 die Hände gebunden. Damals dekretierten die Straßburger Richterpriester: Wer rettet, muss in den nächsten menschenrechtlich sicheren Hafen schleppen, und Europäer[…]

Weiterlesen

Frierende Flüchtlinge und Menschenrechtler-Medienbilder drücken auf Dublin

(www.conservo.wordpress.com) Von floydmasika *) Bilder von Frierenden Flüchtlingen in Serbien und Griechenland entfalten Druck auf die humanitäre Supermacht Deutschland. Das nicht nur wegen der humanitären Hetze der Vierten Gewalt. Man darf niemanden in europäische Ursprungsländer zurückschieben, in denen die irregulären Migranten nicht den „europäischen Menschenrechtsstandards“ entsprechend versorgt werden. Dafür sorgen[…]

Weiterlesen