Juristisch-journalistisches Hü und Hott um das Kretschmann/JouWatch-Video

(www.conservo.wordpress.com) Von Christian Jung *) Das JouWatch-Video, in dem Winfried Kretschmann die Politik der eigenen Partei heftig kritisierte, schlägt weiter hohe Wellen. Photo: (Haben “natürlich” bemerkt, dass sie gefilmt wurden: Winfried Kretschmann und Matthias Gastel (Bild: JouWatch, Ausschnitt aus Filmaufnahme) Zunächst hatte die Staatsanwaltschaft geprüft, ob sie ein Ermittlungsverfahren einleitet.[…]

Weiterlesen

Die Unterwerfung – Medien im Ramadanfieber!

(www.conservo.wordpress.com) Von Thomas Böhm Je deutlicher der Islam sein wahres Gesicht zeigt und sich die Terroranschläge im Namen Allahs häufen, desto tiefer verbeugen sich unsere Politiker und Journalisten vor dieser machtgierigen und gewalttätigen Religion. Man bekommt das Gefühl, dass der Islam mittlerweile die Gedanken, das Handeln und den Alltag bestimmt.[…]

Weiterlesen

Dreist! Die Okkupation des öffentlichen Raums durch die Muslime

(www.conservo.wordpress.com) Von altmod *) Das ZDF berichtete am 1. Dezember in einer Nachrichtensendung über eine Auseinandersetzung an der Universität Stuttgart betreffend die Nutzung von öffentlichen Räumen der Uni zu muslimischen Gebetsübungen. Die Stuttgarter Zeitung hatte bereits Mitte November über diese „Affäre“ geschrieben: „Es kam in beiden Universitätsbibliotheken in den zurückliegenden[…]

Weiterlesen

Bildungsplan 2015: GEW öffnet Fluchtweg für Kretschmann

Mathias von Gersdorff Winfried Kretschmann kann sich freuen, dass es die „Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft – GEW“ gibt. Sie hat nämlich einen Weg gefunden, dass er sich des lästigen Themas „Akzeptanz sexueller Vielfalt“ in den Schulen entledigen kann, ohne einen totalen Gesichtsverlust hinnehmen zu müssen. Über die “Stuttgarter Zeitung“ verbreitete[…]

Weiterlesen

Aus Haß der Politisch Korrekten – Gewalt gegen die AfD

Kaum jemand weiß noch, daß Hitlers SA-Sturmtrupps vor 80, 90 Jahren Veranstaltungen der politischen Gegner stürmten, Teilnehmer terrorisierten und krankenhausreif prügelten. Radikale und Extremisten kennen keine Toleranz. „Feind“ ist jeder, der nicht auf ihrer Seite steht. Ein bitteres Kapitel deutscher Geschichte. Wer gedacht hatte, daß sei Schnee von gestern, wird[…]

Weiterlesen