„Der Tod der Menschheit ist nicht nur ein denkbares Ergebnis, wenn der Sozialismus triumphiert, sondern er stellt das Ziel des Sozialismus dar.“

(www.conservo.wordpress.com) von altmod *) Reflexionen zu einer hochaktuellen Schrift**) Wie komme ich auf diese Überschrift? Es ist ein Satz aus dem unbedingt lesenswerten Buch „Der Todestrieb in der Geschichte: Erscheinungsformen des Sozialismus“ des sowjetischen Dissidenten Igor R. Schafarewitsch, geschrieben 1975, neu aufgelegt in Deutsch 2016. Der Titel „Der Todestrieb in[…]

Weiterlesen

Wird es in Deutschland zu Unruhen kommen?

(www.conservo.wordpress.com) von altmod *)  Nachdenken an einem trüben Oktober-Sonntag 2020 „Die Zeit ist aus den Fugen, weh, zu denken, dass ich geboren ward, sie einzurenken“. Hamlet Der gegenwärtige Ausnahmezustand Die Maßnahmen der Regierenden zur angeblichen Eindämmung der Corona-Pandemie haben zu nie gekannten Verwerfungen geführt: Ausgangsverbote, Quarantänen, Verbot sozialer Kontakte, Beherbungsverbote,[…]

Weiterlesen

„Das Schweigen“ und die „DDR“

(www.conservo.wordpress.com) von altmod *) Gedanken aus Anlass einer Feier Komm! Ins Offene, Freund! zwar glänzt ein Weniges heute Nur herunter und eng schließet der Himmel uns ein. Weder die Berge sind noch aufgegangen des Waldes Gipfel nach Wunsch und leer ruht von Gesange die Luft. Trüb ists heut, es schlummern[…]

Weiterlesen

Kulturkampf, Kulturmarxismus und Identitätspolitik

(www.conservo.wordpress.com) Von altmod *) Haben wir verloren? In einem Beitrag der JF über die linke Kulturhegemonie im Zusammenhang zu den jüngsten Verleumdungsaktionen in den „Qualitätsmedien“ schreibt Michael Paulwitz: „Der Kulturmarxismus kommt zur Vollendung“ „…. Der sich ausbreitende bleierne Nebel von Inquisition und Gesinnungsschnüffelei, von Generalverdacht und Denunziationsbereitschaft, ist ja nichts[…]

Weiterlesen

Wir Rassisten und Faschisten

(www.conservo.wordpress.com) Von altmod *) Die Gehirnwäsche nimmt zu Was wir derzeit erleben, darf man als „weiße Folter“ oder „informatives Waterboarding“ bezeichnen. Die unbedarften Konsumenten von ARD, ZDF, SPIEGEL, FAZ und anderem aus der Reihe unserer monopolisierten Massenmedien werden zwecks Umerziehung in einer Art und Weise mit Botschaften über ihren latenten[…]

Weiterlesen

Verschwörungstheoretiker

(www.conservo.wordpress.com) von altmod *) Konspiration gegen die Rechtgläubigkeit? Zweifel ist keine angenehme Voraussetzung, aber Gewissheit ist eine absurde. Voltaire Ich bin kein Anhänger einer demokratischen Doktrin dahingehend, dass die Mehrheit immer recht hat. Auch eine Mehrheit kann eine fehlgeleitete Meinung haben. Das gilt in der Politik wie auch – man[…]

Weiterlesen

Sturm auf die Bastille und die Französische Revolution

(www.conservo.wordpress.com) von altmod *) („Fake History“ der Moderne) Der „Sturm auf die Bastille“ am 14. Juli 1789 wird als symbolischer Auftakt und Geburtsstunde der Französischen Revolution interpretiert. Eine wirkliche Erstürmung hat es aber nicht gegeben, da ihr Kommandant umgehend der Aufforderung zur Übergabe nachkam. Es saßen nur noch sieben Häftlinge[…]

Weiterlesen

Jürgen Habermas wurde 90

(www.conservo.wordpress.com) Eine durchaus böswillig gemeinte Würdigung von altmod *) “Sein Werk wurde in alle Weltsprachen übersetzt außer ins Deutsche.”                      (Michael Klonovsky) Jürgen Habermas ist „der wichtigste deutsche Philosoph der Gegenwart und einer der weltweit meistzitierten Intellektuellen“, heißt es mit Stolz in einer Pressemitteilung der Johann Wolfgang Goethe Universität Frankfurt. Er[…]

Weiterlesen

Die SPD und ihr neues Sozialstaatskonzept

(www.conservo.wordpress.com) von altmod *) Die vergebliche Selbsttherapie einer Kranken Neurotiker neigen zum „Begaffen eigener Gefühlszustände“ Martin Heidegger „Die Sozialdemokraten arbeiten ihr Trauma auf“, schreibt der Spiegel über die Vorstandsklausur der SPD, auf der die Sozen ihr „Sozialstaatskonzept 2025“ erarbeiteten. »Gruppentherapeutischer Linksruck der SPD« ätzt die linke Zeit darüber. Kurz zusammengefasst,[…]

Weiterlesen