“Welt” wünscht sich Islam als Sittenwächter!

Von Thomas Böhm *) Robin Alexander hat in der “Welt” einen Beitrag abgeliefert, der jedem frei denkenden Menschen das Blut in den Adern erfrieren lässt. Er beschwert sich über Menschen, die auf Plakaten so abgebildet werden, wie Gott sie schuf: Das Berliner Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg möchte sexistische Werbung verbieten. Eine ironische[…]

Weiterlesen

Kleines Alphabet sozialistischer Irrungen und Wirrungen (in Stichworten)

Linksgrüne: Verkrampfter Kampf gegen die eigenen Überzeugungen George Orwell gegen Linke: “Linksparteien beruhen auf einem Schwindel, weil ihre Tätigkeit darin besteht, gegen etwas zu kämpfen, was sie in Wahrheit gar nicht zerstören wollen.” * Ausbeutung Nirgendwo wurde die Arbeitskraft schlimmer ausgebeutet als in sozialistischen Ländern * Folter Wer in die[…]

Weiterlesen

Familienministerium schwingt Homophobiekeule

Mathias von Gersdorff *) „Staatlich gestützte Hetzveranstaltung“ Das Bundesfamilienministerium, geleitet von Bundesministerin Manuela Schwesig (SPD), fördert den Kongress „Respekt statt Ressentiment – Strategien gegen die neue Welle von Homo- und Transphobie“. Organisatoren sind der „Lesben- und Schwulenverband Deutschland (LSVD)“ und die Fachstelle Gender und Rechtsextremismus der „Amadeu Antonio Stiftung“. Dabei[…]

Weiterlesen

TV-Pastor Wegert: Germanwings-Opfer haben den Tod verdient

Von Peter Helmes Von Hause aus christlich erzogen, falle ich nicht leicht über einen Geistlichen her, auch nicht über einen evangelikalen. Aber hier wurde meine Toleranzgrenze bei weitem überschritten. Polemisch ausgedrückt: Dieser Prediger hat einen an der Waffel. Theologisch ausgedrückt: Der verdreht die christliche Botschaft ins Absurde – und das[…]

Weiterlesen

Warum die Linken vorm Aussterben bedroht sind

Eine giftige Satire von Thomas Böhm *) Jede Gesellschaft, die sich nicht irgendwann erneuert und weiterentwickelt, geht konsequent zu Grunde. Von diesem naturbedingten Auflösungsprozess wird auch die linke Gesellschaft in unserem Land nicht verschont bleiben. Wird aber auch höchste Zeit. Lange achtzehn Jahre hatten ihre Ideologen genug Gelegenheit, an unserer[…]

Weiterlesen

„Leben wir in einem Irrenhaus? – Ja! Ja! Ja!”

Politik absurd: Die Links-Rechts-Falle Von Jürgen Stark *) „Für Objekte kann eine linke und rechte Seite definiert werden, dabei stellt sich häufig die Frage, ob dies vom Standpunkt des Betrachters oder einem anderen Standpunkt aus gesehen wird.“ Wikipedia, Links und rechts Debatten ohne Sinn und Verstand. Babylonisches Sprachdurcheinander und politischer[…]

Weiterlesen

Europa: Illegale Einwanderung stoppen – Afrikanern zuhause helfen

Von Freddy Kühne Für bis zu 15.000 Dollar organisieren kriminelle Schlepperbanden in Afrika die Ausreise aufs Mittelmeer – wohlgemerkt ohne Reiserücktrittsversicherung und ohne die Aussicht auf ein 5-Sterne-Hotel. Dafür aber bekommen die Auswanderungswilligen die vage Hoffnung auf ein Asyl-Verfahren im gelobten Paradies Nordeuropas: Dort wo man ohne Arbeitserlaubnis komplett vollversorgt[…]

Weiterlesen

Gute Initiative: Rettungskräfte und Polizisten besser schützen!

Von Peter Helmes Dieses Beispiel müßte Schule machen! Ähnlich wie in Hessen sollen auch in Hamburg die Sicherheits- und Rettungskräfte besser vor Rowdies geschützt werden. Die Belastungen dieser Hilfskräfte, die sich zum Schutz der Bürger engagieren, haben inzwischen vor allem durch linke Übergriffe so stark zugenommen, daß der freiheitliche Rechtsstaat[…]

Weiterlesen

Armenien: kleines tapferes Land – Deutschland: großes feiges Land

Von Peter Helmes Völkermord: Bundesregierung hat eine historische Chance versäumt Der Deutsche Bundestag fand klare Worte, die deutsche Bundesregierung nicht. Sie versteckte sich in Person des Außenministers Steinmeier hinter diplomatischen Floskeln – den lieben Türken zuliebe. Das ist feige und falsch! Und ein falsches Signal an Erdogan. Diese vorgetäuschte Rücksichtnahme[…]

Weiterlesen

BRICS – neue Konkurrenz für IWF, EZB & Co

Von Patrik Greeven *) Die BRICS-Staaten (Brasilien, Rußland, Indien, China und Südafrika) haben nach langjährigen Verhandlungen nun im April 2015 ihre Drohung wahrgemacht, der von den USA, EU und GB dominierten Währungs- und Geldpolitik Konkurrenz zu machen. Bisher bestimmten der Internationale Währungsfond (IWF/IMF) in Verbindung mit der Weltbank sowie die[…]

Weiterlesen