NOTRE DAME DE PARIS

Ihr „Hauptgastgeber…ist…GOTT selbst“ „Wir sind so glücklich, dass unsere Kathedrale, die den Ruin riskierte, jetzt gesichert ist…“ Predigt von Mgr Michel Aupetit am Weihetag von NOTRE DAME 2021 Mit Video „Verehrung der Hl. Dornenkrone in Notre Dame“ am Karfreitag 2020 Von Dr. Juliana Bauer „Über die Rekonstruktion der Steine (des[…]

Weiterlesen

Palmsonntag 2022: Der 3. Jahrestag des Brandes von NOTRE DAME nähert sich

Eintreten in das „Geheimnis“ der Kathedrale „Die Grundlinien für die Innengestaltung stehen bereits“ Von Dr. Juliana Bauer „Die Welt hielt den Atem an, als am Abend des 15. April 2019 die Dächer von Notre-Dame in Flammen standen und der Turm über der Vierung einstürzte.“  So die ins Auge springenden Worte[…]

Weiterlesen

Gott, Glaube, Christentum und Kirchen

Von Hermes Ich finde in diesem Blog lebendige Diskussionen zu diesen lebenswichtigen Fragen, was mich sehr freut. Immerhin ist die erste Kategorie oben am Bildschirmrand „Christentum, Hoffnung und Transzendenz“. Nach ausführlicher Lektüre des Blogs würde ich gerne einige wenige Argumente beitragen zum Thema „Kirche in Deutschland“, eingebettet in wenige wichtige[…]

Weiterlesen

JESU BOTSCHAFT VOM REICH GOTTES

Empfindlich gestört – In den Verirrungen – Verfehlungen – Verbrechen Von Dr. Juliana Bauer „Die Mächte der Hölle werden sie nicht überwältigen“ (Mt 16,18) Die Kirche. Oder doch? Die Kirche ist „weit in den Abgrund geraten” (Bischof Overbeck, Essen) Sie ist eine Kirche großer Sünder. Zu der alle gehören, die[…]

Weiterlesen

Typisch römisch-katholisch: Trauer müsste Ecclesia tragen

Der KREUZWEG der Priester, ihrer Frauen und KinderMein zweiter Zwischenruf Von Dr. Juliana Bauer  „So wollten sie lieber dem Priestertum als der Ehe entsagen“ (Zitat aus dem 11.Jh.) Der zweite Zwischenruf behandelt verschiedene historische Fakten des Themas priesterliche Ehelosigkeit und Priesterehe. Der Ausgangspunkt für den vorliegenden Beitrag ist der Artikel:[…]

Weiterlesen

Missbrauchsfälle in der Kirche – DE PROFUNDIS CLAMAVI A TE DOMINE

Aus der Tiefe schrie ich, Herr, zu dir – Ein Zwischenruf Von Dr. Juliana Bauer Die Informationen überschlagen sich. Und drehen sich bisweilen endlos im Kreis. Sexueller Kindes-Missbrauch. Begangen von Mitarbeitern der römisch-katholischen Kirche, begangen von Priestern. Sexueller Missbrauch in Familie, Freundeskreis, Kirche Vor einigen Jahren war ich mit dem[…]

Weiterlesen

Drei Könige im Wandel der Zeit – Gedanken zum Feiertag

– Einst folgten drei Weise aus dem Morgenland einem aufgehenden Stern– Mit den „Königen“ in Deutschland könnte unser Stern wieder untergehen– GBStiftung frohlockt: Wie sich das säkulare Deutschland verändern wird! Von Albrecht Künstle Jedes Jahr am 6. Januar begehen die FDP-Liberalen Baden-Württembergs ihr traditionelles Dreikönigstreffen. Dieses Jahr erneut virtuell, aber[…]

Weiterlesen

„Ent-Grenzung“: Gegen die nationale Identität und den Schutz unserer Grenzen

Das Recht auf Heimat und auf Schutz unserer Grenzen Von Udo Hildenbrand Das aktuelle dramatische Geschehen an der polnischen Grenze zu Belarus/Weißrussland ist erneut Auslöser zu heftigen Debatten über Migration sowie über offene Grenzen für Migranten und Flüchtlinge. Der Autor schildert „Grenz-Erfahrungen“ in jungen Jahren und reflektiert die grundlegende Bedeutung[…]

Weiterlesen

Vor 10 Jahren – Ein Jahrhundertereignis:

Papst Benedikt XVI. spricht vor dem Bundestag (www.conservo.wordpress.com) von altmod *) Vor 10 Jahren, am 22. September 2011 sprach der „deutsche“ Papst Benedikt XVI. vor dem Deutschen Bundestag:https://www.bundestag.de/parlament/geschichte/gastredner/benedict/rede-250244 In seiner großen Rede hat Papst Benedikt XVI. mit zwei bemerkenswerten Aussagen auf das hingewiesen, was den dort versammelten „Herrschenden“ nicht allein[…]

Weiterlesen