Das Elend einer irrlichternden Partei: CSU, Konservativer Aufbruch, Bendels & Co. – auf der Strecke bleiben nur Verlierer

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes *) Der verratene Geist der CSU Es gibt Menschen, die reden sich den Himmel blau, die Welt bunt und glauben daran. Sie klopfen sich selbst auf die Schultern und meinen, damit ihre Kraft demonstriert zu haben. Kurz: Sie halten sich für das Maß aller Dinge. Diesen[…]

Weiterlesen

Wahltag ist Zahltag – Gedanken zur Woche

(www.conservo.wordpress.com) Von Jörgen Bauer „Europa der Vaterländer“ eigentlich war das Vereinte Europa, die Europäische Union, als ein “Europa der Vaterländer” gedacht. Das heißt, dass das Vereinte Europa aus Einzelstaaten besteht, die jeweils ihre nationalen Eigenheiten behalten. Und wenn man es recht überlegt, ergibt auch nur ein solches Europa einen Sinn.[…]

Weiterlesen

CSU-“Konservativer Aufbruch”: Rechtsstaat wiederherstellen!

CSU-„Konservativer Aufbruch“: Rechtsstaat wiederherstellen! Ein starker Parteiflügel – CSU besinnt sich ihrer alten Stärke Von Peter Helmes*), www.conservo.wordpress.com KA stellt neues Positionspapier zur Flüchtlingskrise vor Wer hätte das gedacht? Gerade ´mal eineinhalb Jahre ist der „Konservative Aufbruch in der CSU“ („KA“) alt, da ist sein Einfluß in der Partei nicht[…]

Weiterlesen

CDU Deutschlands – 70 Jahre und kein bißchen weise

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes Die CDU feiert ihren 70. Geburtstag in Berlin. Ich war zum Mitfeiern eingeladen, bin aber nicht hingefahren, obwohl ich seit 56 Jahren Mitglied bin und Jahrzehnte als Funktionär auf allen Ebenen – vom Orts- über Kreis-, Landes- und Bundesverband bis zur christdemokratischen und konservativen Internationale –[…]

Weiterlesen

CSU-Parteitag: Durchbruch für “Konservativen Aufbruch”

Großer Rückhalt in der CSU mit 50 Abgeordneten und vielen Kommunalpolitikern Von Peter Helmes Gerade einmal ein halbes Jahr alt, aber schon ein wichtiger Teil der CSU, auf den viele gewartet haben: Der „Konservative Aufbruch“ (KA) hat sich, auch zur „Überraschung“ Seehofers und seines Generalsekretärs Scheuer, durchgesetzt. Zumindest kann die[…]

Weiterlesen