„Ain Deutsch hymnus oder lobsang auff Weyhenacht“

Gelobet seist du, Jesu Christ Von Dr. Juliana Bauer Die frühesten weihnachtlichen Gesänge des deutschen Sprachraums stammen, wie ich bereits in meinem Beitrag über das Lied In dulci jubilo ausführte (Conservo 5.Dez. 2021), aus dem Mittelalter. Zu ihnen gehört auch der „Lobgesang auf Weihnachten“, der Choral Gelobet seist du Jesu[…]

Weiterlesen

“Gil Ofarim” – Antisemitismus war bis 1945 links

Linke Historiker hören es nicht gerne: aber der deutsche Antisemitismus ist untrennbar mit dem deutschen Antikapitalismus verbunden. Seit jeder hasst man hierzulande Reiche und Kapitalisten, und hasste deshalb Juden. Denn bis 1945 galten sie als Sinnbild für Reichtum und Materialismus. (www.conservo.wordpress.com) von Steven Garcia Die vermeintlich antisemitische Beschimpfung des Sängers[…]

Weiterlesen

Martin Luther – ein Meister aus Deutschland

(www.conservo.wordpress.com) Von altmod *) Bald ist es vorüber, das große Luthergedenkjahr. Doch dürfen dieses Jahr dank Luther alle, die schon länger hier leben, und nicht nur wie bisher die Dunkeldeutschen allein, am 31. Oktober einen arbeitsfreien – einen Feier-Tag begehen. Als ich noch zur Schule ging, seinerzeit in Bayern, war[…]

Weiterlesen

God bless you – und trete Euch ´mal kräftig ans Schienbein! – „Sprachpanscher 2017“: die EKD

(www.conservo.wordpresss.com) Von Peter Helmes Endlich ´mal eine Auszeichnung, die einen „Würdigen“ trifft! Die EKD – das sind die braven Christenmenschen der Protestanten – hat offensichtlich (auch hier) den Bezug zu Deutschland verloren: Statt Deutsch sprechen sie gerne Denglisch. Man sieht, der Zeitgeist macht auch nicht vor der Kirche halt. Ob[…]

Weiterlesen

Luther-Feiern: Allerlei Firlefanzereien

(www.conservo.wordpress.com) Von altmod *) Im Nachgang zum Evangelischen Kirchentag: Deutschland – Lutherland Es muß ein jeglich Land seinen eigenen Teufel haben, Welschland seinen, Frankreich seinen. Unser deutscher Teufel wird ein guter Weinschlauch sein und muß Sauf heißen, daß er so durstig und höllisch ist, der mit so großem Saufen Weins[…]

Weiterlesen

Nichts als Ärger mit den Türken

(www.conservo.wordpress.com) Von altmod *) „Warumb hast du zuvor nicht gehorcht, da man dir Gottes Wort sagt? So höre nu den Teufel im Türken, der du Gott nicht hören wolltest in Christo. … Sperrest du dich aber, und willt nicht geben noch reisen; wohlan, so wird dichs der Türke wohl lernen,[…]

Weiterlesen

Verrat am Glauben

von Jörgen Bauer (www.conservo.wordpress.com) Wer sich aber meiner und meiner Worte schämt unter diesem abtrün- nigen und sündigen Geschlecht, dessen wird sich auch der Menschen- sohn schämen, wenn er kommen wird in der Herrlichkeit seines Vaters mit den heiligen Engeln. Markus 8, Vers 38 Nachfolgende Mitteilung habe ich unter der[…]

Weiterlesen

Weltklimagipfel stürzt die Drohung „Klimakatastrophe“ in die Klimakrise

Von Wolfgang Thüne*) Auch der 20. Klimagipfel der Vereinten Nationen in Lima ein „Schlag ins Wasser“ Es sollte ein gigantisches Spektakel werden, ein echter Thriller. Klimapolitiker und Klimaexperten aller Länder haben sich die allergrößte Mühe gegeben und rechtzeitig einen Medienwirbel ohnegleichen erzeugt. Sie haben die Computer zum Glühen gebracht, damit[…]

Weiterlesen

Sonntagsgedanken: Halloween, Zeitgeist und Kirchen – alles sinnfrei?

Von Peter Helmes An „Geister“ glaubten die Menschen zu allen Zeiten, auch heute. Sie werden „beschworen“, und ihnen werden Feste gefeiert. Das gilt für die „guten Geister“. Die bösen Geister werden „ausgetrieben“. Und manches „geistert“ herum, bei dem man nicht weiß, ob gut oder böse. Kurz, die Geister, die wir[…]

Weiterlesen

Wetter-Hexenmeister am Regler

Von Dr. Wolfgang Thüne So titelte das Nachrichtenmagazin DER SPIEGEL am 7. Juli 2014 und fragte ganz unschuldig: „Ein Psycho-Experiment beunruhigt die Netzgemeinde: Wie weit können Facebook und Google das Verhalten ihrer Nutzer manipulieren?“ Diese Frage hätte er selbstkritisch an sich selber stellen und eine offene Diskussion darüber einleiten müssen,[…]

Weiterlesen