Selbstzerstörung in der SPD: Genderkegeln bei Minister-Kandidaten

(www.conservo.wordpress.com) Von Niki Vogt *) Katarina Barley, bisher Justizministerin ohne bemerkenswertes Profil, aber wenigstens schon mal weiblich, wird die Führungsfigur der SPD im Europa-Wahlkampf. Dazu muss sie den Ministersessel allerdings räumen, und das stellt die SPD vor ein ernsthaftes Problem. Ein neuer Justizminister muss her. Nicht, dass es keine Kandidaten[…]

Weiterlesen