Was den USA ihr Vietnam war, ist uns Afghanistan und …

– War das eine Blaupause für selbsternannte Weltpolizisten der Neuzeit?– Mein Rat: Verteidigt unsere Kultur in Berlin usw., nicht am Hindukusch! (www.conservo.wordpress.com) Von Albrecht Künstle Am gleichen Tag als ich diesen Artikel schreiben wollte, kam mir Tichys Einblick mit dem kursiv übernommenen Text zuvor. Aber ich spanne den Bogen im[…]

Weiterlesen

Mediale Schönfärberei und Zweckreportagen

(www.conservo.wordpress.com) von Michael Dunkel *) Noch was Nachdenkliches und in meinen Augen erschütternde Entwicklung, wenn es um Aufklärung geht. Ein Thema, welches oft in den Hintergrund gerät und doch unser tägliches Leben beeinflusst: Die Zeiten eines Peter Scholl-Latour scheinen endgültig vorbei zu sein, wenn man auf die heutigen Reportagen und[…]

Weiterlesen

Die Mutter aller Probleme ist die Migration. Und Seehofer der Vater aller Merkel-Sorgen.

(www.conservo.wordpress.com) Von Philolaos *) Die Nerven bunter Volkspädagogen liegen blank. Horst Seehofer fährt den bis zum Überdruß predigenden Moralaposteln in regelmäßigen Abständen in die Parade. Der Innenminister zweifelt nicht nur an der Migration als Heiliger Kuh des bunten Deliriums und Evangeliums. Horst Galileo – er dreht sich doch – Seehofer[…]

Weiterlesen

Weilers Wahrheit: Eine Schule ruft um Hilfe!

(www.conservo.wordpress.com) Von Michael Weilers *) So titelt heute Bild-Online und druckt dabei in Auszügen einen Brandbrief einer Saarbrücker Schule ab, der bereits im vergangenen Sommer an die entsprechenden Stellen verschickt wurde. Im Artikel heißt es u.a. (Zitat): „Nach massiven Gewaltvorfällen schlug die Gesamtschule Bruchwiese in Saarbrücken Alarm – und rief[…]

Weiterlesen

Meinungsvielfalt statt Meinungseinfalt: Internetblogs wie pi oder MM

Sie laufen den Systemmedien nicht nur den Rang ab, nein, sie sind dabei, die Systempresse auszuhebeln Von Peter Helmes, www.conservo.wordpress.com Und das merken diese Medien teilweise äußerst schmerzhaft. Schaut man sich mit kritischen Augen die Medienlandschaft unseres Landes an, wird der Trend deutlich. Vielleicht hat das eine mit dem anderen[…]

Weiterlesen

Flüchtlingsthema – vermintes, verbotenes Land für (rechte) Journalisten

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes Der Maulkorb ist festgezurrt Es gibt sie noch, die Journalisten, die furchtlos über die Flüchtlingsthemen und ihre Ursachen schreiben! Es sind nicht mehr viele, und die es noch gibt, müssen sich „warm anziehen“. Schreiben über das, was in Flüchtlingsheimen etc. los ist? Geht nicht! Nachforschen, woher[…]

Weiterlesen

JouWatch, Geld und Neid

 Ein Aufruf zur Meinungsvielfalt Von Peter Helmes, www.conservo.wordpress.com Peter Scholl-Latour, ein Journalist von echtem Schrot und Korn, klagte in seinen letzten Lebensjahren immer wieder über die Feigheit und die Angepaßtheit vieler Medien. Männer wie ihn findet man heute in der deutschen Medienlandschaft kaum noch. Da ist fast niemand mehr, der[…]

Weiterlesen

Keine Angst vor Flüchtlingen?

Von Peter Helmes Wie unsere Medien die Wahrheit verbiegen Schon oft haben wir an dieser Stelle über Manipulationen, Desinformationen und Meinungsmache vieler Medien berichtet. Wir sind es gewohnt, daß bei „Migrationshintergrund“ die Herkunft von Tätern verschwiegen oder gar falsch angegeben, Probleme verneint und Zahlen statistisch manipuliert werden. So lesen wir[…]

Weiterlesen

2015 – Finstere Aussichten für Mainstream-Medien

Von Thomas Böhm*) Was waren das noch für Zeiten, in denen Stern-Reporter während des Vietnam-Krieges aus den Abwasserkanälen von Hanoi „Scheißfotos“ gemacht haben, in denen der „Spiegel“ sich noch mit Regierungspolitikern angelegt hat! Aber die Ära eines Henry Nannen, eines Peter Scholl-Latours und eines Rudolf Augsteins, die Ära der Vollblutjournalisten[…]

Weiterlesen

AfD oder Gysi – Offener Brief an Merkel

Von Peter Helmes Die politische Entwicklung nach den Landtagswahlen in Sachsen, Brandenburg und Thüringen und um sie herum bereitet mir große Sorgen. Es fällt mir immer schwerer zu erkennen, wie sich die Lager in der Politik zusammensetzen. Das alte „Links-Rechts-Schema“ scheint nicht mehr zu funktionieren. Unter „links“ versammeln sich heute[…]

Weiterlesen