BPE-Mahnwache in Wuppertal mit Besuch von SPD-MdB Helge Lindh

(www.conservo.blog) Von Ulrike Braukmann, BPE *)  Die Türkisch-islamische Union der Anstalt für Religion e.V., kurz DITIB, plant, an der Straße Gathe in Wuppertal-Elberfeld ein neues Stadtquartier zu bauen. Inklusive Moschee, Kindergarten, Geschäften, Büros und Wohnungen. Der reaktionäre Islamverband DITIB spricht von einer „großen Transformation“, die man beabsichtigt. Schwerpunkte der „Transformationspläne“ sollen[…]

Weiterlesen

Der Islam und die Linke sind niemals schuld

(www.conservo.wordpress.com) Von altmod *) Dr. Bill Warner PhD schreibt auf seiner Website „Der politische Islam“: „Warum sind die Linke und der Islam solche Verbündeten? Sie haben viel gemeinsam und arbeiten als Team, aber die Linke ist schädlicher für uns. Die Linke sieht die Welt durch die Linse des Unterdrückers und[…]

Weiterlesen

Polit. Islam – Religiöse Normen nicht an die Stelle weltlicher Normen setzen!

(www.conservo.wordpress.com) Eigener Bericht Die Ethnologin Susanne Schröter rief dazu auf, das Grundgesetz gegen den politischen Islam zu verteidigen. „Wir müssen aufpassen, dass die individuellen Freiheitsrechte uns nicht verlorengehen“, sagte Schröter im Dlf. Religiöse Normen dürften nicht an die Stelle weltlicher Normen treten. (Susanne Schröter im Gespräch mit Andreas Main, Dlf[…]

Weiterlesen

Politischer Islam in Deutschland (z.B. DiTiB) – religiöse statt weltlicher Normen

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes **) „Wir haben einiges zu verteidigen“ Im Folgenden gebe ich u.a. ein Interview zu speziellen Aspekten des Islam wieder, das ich Ihrer besonderen Aufmerksamkeit empfehle. Insbesondere geht es um die Interpretation des „Charakters“ des Islam und seiner Repräsentanten in verschiedenen Moslem-Organisationen, allen voran die DiTiB. Dieser[…]

Weiterlesen