Hinweise für die „Elite“ = eine Handlungsanweisung für die Genossen Staatsparasiten

For Your Eyes only – eine bitterböse Satire, die eigentlich keine ist (www.conservo.wordpress.com) Ersterscheinung:  03.11.2021 auf dem Blog AktionNordOst Entsprechend Ihrer Anfrage haben wir Ihre Optionen hinsichtlich einer Verhinderung von Machtverlust ihrer selbst durch die jüngsten Entwicklungen im Covid-Geschehen eruiert und kamen zu folgendem Ergebnis: A) Die von den Professoren[…]

Weiterlesen

Lehrer missachten Elternrecht – heute Schnelltest, morgen Spritze und übermorgen Lobotomie

(www.conservo.wordpress.com) Ersterscheinung auf AktionNordOst Wie bereits berichtet wurden in Mecklenburg-Vorpommern über Monate hinweg verunreinigte und damit nichtfunktionierende, ja gefährliche Covid-Schnelltests an alle Schüler des Landes verteilt: https://www.zeit.de/news/2021-10/21/teststopp-an-schulen-gesundheitsamt-untersucht-selbsttests https://www.nordkurier.de/mecklenburg-vorpommern/corona-tests-an-schulen-in-mv-mit-bakterien-verunreinigt-2045577110.html https://www.ndr.de/nachrichten/mecklenburg-vorpommern/Einsatz-eines-Corona-Selbsttests-an-Schulen-in-MV-gestoppt,coronavirus5798.html Dass dies bereits Bände über den Umgang des Schulsystems und der Landespolitiker mit minderjährigen Schutzbefohlenen spricht, müssen wir nicht extra betonen.[…]

Weiterlesen

Abstoßende Eindrücke von einer Stippvisite in Bayern

– Strenggläubige in Afghanistan, bei uns gibt Söder den Corona-Taliban– Bayern schottet sich mit absurden Corona-Vorschriften ab (www.conservo.wordpress.com) Von Albrecht Künstle *) Zwischen Lockdown X und Lockdown Y endlich wieder einmal reisen! Das war nach vielen Monaten unser Wunsch. Aus Angst, sie lassen mich als „Ungeimpften“ nicht mehr nach Deutschland[…]

Weiterlesen

Meine Selbsterfahrung in einer Großklinik

– Corona ist überall präsent, wenn auch nicht das Virus – Wahnsinn überall, hier aber unterhaltsam aufbereitet (www.conservo.wordpress.com) Von Albrecht Künstle (29. März 2021) Mittwoch, der erste schöne Märzmorgen seit langem, an dem ich mit meinem Bordköfferchen in einer Schlange stand. Nur checkte ich nicht am Flughafen ein, sondern in[…]

Weiterlesen