Grüne Himmelserscheinungen: Wenn „Die Grünen“ das Sagen haben!

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes Grün angemalten Sozialismus brauchen wir so wenig wie ein Loch im Kopf Es scheint, daß man sich etwas mehr auf Die Grünen „einschießt“. Bei Weitem noch nicht genügend, aber immerhin tut sich was. Und die Umfragewerte steigen derzeit auch nicht weiter, schon gar nicht ins Unermeßliche.[…]

Weiterlesen

Bundesparteitag CDU Merkels Leipziger Allerlei: Mehr Rot, mehr Grün, bloß nicht Schwarz!

Nun haben wir ihn also, zumindest den Einstieg in den „flächendeckenden Mindestlohn“. Er heißt bloß nicht so, sondern wird verschämt „Lohnuntergrenze“ genannt, damit´s nicht so weh tut. Und den Wegfall der Hauptschule nennt man „Abschied vom zweigliedrigen Schulsystem“, damit´s niemand merkt. Und noch etwas soll niemand merken: Der „Geist von[…]

Weiterlesen