Wird die Bischofskonferenz deutsche Priester zum Sakrileg zwingen?

 (www.conservo.wordpress.com) Von Mathias von Gersdorff *) Nach der Veröffentlichung des Apostolischen Schreibens „Amoris Laetitia“ hat sich die Mehrheit der Priester und Theologen, die dem sog. konservativen Lager zugeordnet werden, mit der Frage beschäftigt, ob das Schreiben ein Bruch mit der Tradition und dem römisch-katholischen Lehramt darstellt. Die herrschende Meinung ist,[…]

Weiterlesen

Goethe-Institut in Japan – Ist eine typisch deutsche Familie türkisch?

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes Deutscher Schulunterricht in Japan vermittelt Multikulti als „deutsch“ Eine türkische Großfamilie steht exemplarisch für „die“ deutsche Familie, und Namen wie Ahmet, Murat und Emre erscheinen wie „typisch deutsche“ Namen. So geht es aus einem „Lehrbuch“ hervor, das das Goethe-Institut für den Deutsch-Unterricht in Japan verwendet. Vom[…]

Weiterlesen

Menschenrechtsgerichtshof: Aleviten werden in der Türkei diskriminiert

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes Ein deutliches Urteil! Fast auf den Jahrestag des Armenier-Genozids steht die Türkei erneut am Pranger: Die Türkei behindert nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte die rund 20 Millionen Aleviten im Land in ihrer Religionsfreiheit. Aleviten würden ohne nachvollziehbare Rechtfertigung anders behandelt als die Mehrheit der[…]

Weiterlesen

Die Tagesschau und das „Anführungszeichen“

(www.conservo.wordpress.com) Von Thomas Böhm *) Anführungszeichen sind Satzzeichen, die am Anfang und am Ende der direkten Rede, eines wörtlichen Zitats oder des zitierten Titels oder Namens eines Werkes stehen. Anführungszeichen können außerdem verwendet werden, um Wörter, Wortgruppen und Teile eines Textes oder Wortes hervorzuheben, zu denen man Stellung nehmen möchte,[…]

Weiterlesen

Der staatlich finanzierte Kampf gegen die Polizei

(www.conservo.wordpress.com) Von Reiner Schöne *) Die Polizei wird immer öfter gerufen. Allein in NRW gab es 78.000 Einsätze bei Flüchtlingsheimen. Im Kreis Viersen, ca. 300.000 Einwohner, mußte die Polizei 19.602 Einsätze nur wegen oder für Flüchtlingsheime fahren (http://www.rp-online.de/nrw/panorama/fluechtlingsheime-in-nrw-78000-polizei-einsaetze-in-2015-aid-1.5766266) Im Gegenzug sind die Polizeibeamten immer weniger geworden. Im Jahr 1999 gab[…]

Weiterlesen

ANTIFA – Störfaktor einer ganzen Gesellschaft

 (www.conservo.wordpress.com) Von Klaus Hildebrandt Offener Brief an MP Ramelow, Thüringen Sehr geehrter Herr Ministerpräsident Ramelow (Die Linke),  in einem Deutschland, in dem staatlicherseits (s. Flüchtlingspolitik) nur positive Meldungen freigegeben werden, ist es gut, wenn man sich möglichst vieler unabhängiger Informationsquellen bedient, wie hier die katholische Tagespost. Dass gerade Ihnen als Linker dies[…]

Weiterlesen

Kinder-Euthanasie: Niederlande prüft Möglichkeit der Sterbehilfe bei Kindern ab einem Jahr

(www.conservo.wordpress.com) Von Mathias von Gersdorff Die niederländische Gesundheitsministerin Edith Schippers lässt zurzeit die Zulassung von Euthanasie für Kinder ab einem Jahr prüfen. Das berichtet „de Volkskrant“ am 22. April 2016. Die Bekanntmachung machte Ministerin Schippers als Antwort auf eine Anfrage des Verbandes der Kinderärzte. Diese wünschen sich eine Entkriminalisierung der[…]

Weiterlesen

Warum Schindler von der Liste gestrichen wurde

(www.conservo.wordpress.com) Von Thomas Böhm Für jeden aufrechten Demokraten gehört das Bundeskanzleramt mittlerweile zu den gefährlichsten „Einrichtungen“ der Republik, wie jetzt wieder diese Meldung aus dem „Tagesspiegel“ beweist, die, wie wir es ja bereits schon gewohnt sind, nur die halbe Wahrheit verkündet: Der Bundesnachrichtendienst bekommt einen neuen Chef. Bruno Kahl, ein[…]

Weiterlesen

Frage an Kardinal Woelki: Ist Islam besser als AfD? Wo stehen Sie?

(www.conservo.wordpress.com) Brief eines besorgten Katholiken an den Kölner Erzbischof                Von Johannes Kubon Salem aleikum, Kardinal Woelki – السَلامُ عَلَيْكُم In Ihrer kritischen Stellungnahme zur AfD konnte man u.a. lesen: „Wer ‚Ja‘ zu Kirchtürmen sagt, der muss auch ‚Ja‘ sagen zum Minarett. Auch wenn die Wiege des Islam genau so wenig[…]

Weiterlesen

Petry-AfD: Bei „Rechtsruck“ Rückzug?

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes Ein politischer Eiertanz                                                                                 Keine besonders neue Erkenntnis, aber dennoch richtig: „Die AfD wird sich entscheiden müssen, wo sie hin will“, verkündet die Vorsitzende der Alternativen, Dr. Frauke Petry, und präzisiert: „Will sie (die AfD) eine konservativ-liberale oder eine nationalkonservativ-soziale Partei sein?“ Die „rote Linie“ bei der[…]

Weiterlesen