Weilers Wahrheit und sein Gedicht von Jogi, Horst und Angela

(www.conservo.wordpress.com)

Von Michael Weilers *)

Der Jogi der macht weiter,

der Horst natürlich auch.

Auch Angela tritt nicht zurück,

das ist jetzt neuster Brauch.

Egal wie groß das Chaos,

egal wie sehr man schlampt.

Als Trainer und Politiker,

bleibt man auch dann im Amt.

Doch bist Du nur ein Bürger,

dann gilt das alles nicht.

Machst Du den kleinsten Fehler,

nimmt man Dich in die Plicht.

Du trägst die Konsequenzen,

mit allem Drum und Dran.

Man zieht Dich zur Verantwortung,

für das was Du getan.

So merk Dir gut und denk stets dran,

das ist der Dinge Lauf.

Die Großen lässt man laufen,

die Kleinen hängt man auf.

*********
*) Michael Weilers ist seit Jahren Kolumnist auf conservo
www.conservo.wordpress.com     3.7.2018

Ein Kommentar

Kommentare sind geschlossen.