Südtirol als Modell für die Ost-Ukraine?

Phantasmagorien an Tiber und Etsch über die „Volksrepubliken“ Donezk und Lugansk Von Prof. Dr. phil. Dr. h.c. Reinhard Olt In dem seit 2014 schwelenden Konflikt zwischen der Ukraine und Russland über das Donbass-Gebiet in der Ost-Ukraine hat ein Moskauer Diplomat unlängst einen Sonderstatus für die dort dominanten ethnischen Russen ins[…]

Weiterlesen

Unsere Mutter Erde und ihr wichtigstes Geschenk: Das Wasser, Quell des Lebens

Artikel mit Werbung Nicht ohne Grund nennen wir Menschen den Planeten, auf dem Wir leben, „Mutter Erde“. Denn alles, was auf ihr lebt, entsteht aus ihr und wird von ihr genährt. Dabei fangen wir erst gerade an zu verstehen, wie unglaublich intelligent und in sich abgestimmt all dieses Leben ist.[…]

Weiterlesen

„…DEM LICHT … ENTGEGENGEHEN, DEM LICHT DER VÖLKER, DAS UNSER HERR, JESUS CHRISTUS IST”

Predigt von Monseigneur Michel Aupetit zu EPIPHANIE 2021 in Saint-Germain l’Auxerroix in Paris Eine Predigt, die auch für 2022 als Wegweisung dient Von Dr. Juliana Bauer Paris, am Fest der Epiphanie/Dreikönig 2021 „Zu Beginn dieser Messe wünschte ich euch ein frohes neues Jahr und hoffe wirklich, dass es für uns[…]

Weiterlesen

Ozon – Phoenix aus der Asche und ein Geschenk der Natur

Artikel mit Werbung Ozon ist ein Begriff, der einmal einen sehr guten Leumund hatte, aber heute arg in Verruf geraten ist. Kaum jemand weiß, was das eigentlich ist, das Ozon. Aber es scheint gefährlich zu sein. Wir verbinden es mit „gefährlichen Ozonwerten“ bei bestimmten Wetterlagen. Da geht man besser nicht[…]

Weiterlesen

Betrachtungen zu JOSEPH von Nazareth

Eine Betrachtung in zwei Teilen – TEIL 1 Von Dr. Juliana Bauer  „Ein Mann der Stille, um denjenigen aufzunehmen, der das Wort Gottes sein wird“, So Michel Aupetit, der emeritierte Erzbischof von Paris, über Joseph von Nazareth in einer außergewöhnlichen Predigt Einleitung: Meine persönlichen Gedanken zum biblischen Joseph im Spiegel[…]

Weiterlesen

Weihnachtspause

Liebe Conservo-Leser, liebe Autoren, liebe Foristen, Conservo wird ab dem 24.12.2021 eine kleine Weihnachtspause einlegen und sich am 07.01.2022 wieder melden. Beiträge, die bis 13:00 Uhr am 24.12.2021 eingereicht werden, werden noch veröffentlicht. Besinnliche, religiöse, philosophische oder transzendente Texte werden auch zwischen den Jahren veröffentlicht. Zwischen den Jahren werden wir[…]

Weiterlesen

Ulfried, der Selbstversorger – heute Kartoffeln

(www.conservo.blog) Von Ulfried Hallo Conservos, nachdem ich euch die Selbstversorgung durch Topinambur empfahl, hier ein Tipp, wie ihr euch ständig mit Kartoffeln selbst versorgen könnt. Viele wohnen in der Stadt und sind auf die „Supermärkte angewiesen. Was, wenn diese dicht machen? Dann ist die Kartoffel neben Topinambur eine der wichtigsten[…]

Weiterlesen

Wasser ist ein Wunderwerk der Natur – das „richtige“ Wasser ist DAS Lebensmittel!

Artikel mit Werbung Wir widmen uns mit Leidenschaft dem Wasser. Warum? Weil es nicht nur ein Naturwunder ist (was wir ein bisschen erklären werden), sondern auch der Stoff, auf dem unser Leben und unsere Gesundheit basiert. Man kann vieles ersetzen, auf viel verzichten, auf Wasser nicht. Und es gibt viele[…]

Weiterlesen

Rezensionen auf dem Weimarer Sofa und anderswo

Von Helmut Roewer Zuweilen treibt mich das schlechte Gewissen um. Zu lange liegen nun schon etliche Rezensionsexemplare gelesen, aber unbesprochen kreuz und quer in meiner Wohnung, im Auto und in unausgepackten Reisetaschen herum. Jetzt, wo ich endlich Abhilfe schaffen will, muss ich die Bücher mühsam zusammenklauben. Hoffentlich habe ich kein[…]

Weiterlesen