Drei Könige im Wandel der Zeit – Gedanken zum Feiertag

– Einst folgten drei Weise aus dem Morgenland einem aufgehenden Stern– Mit den „Königen“ in Deutschland könnte unser Stern wieder untergehen– GBStiftung frohlockt: Wie sich das säkulare Deutschland verändern wird! Von Albrecht Künstle Jedes Jahr am 6. Januar begehen die FDP-Liberalen Baden-Württembergs ihr traditionelles Dreikönigstreffen. Dieses Jahr erneut virtuell, aber[…]

Weiterlesen

Betrachtungen zu JOSEPH von Nazareth – Teil 2

JOSEPH, LIEBER JOSEPH MEIN – das älteste weihnachtliche Wiegenlied Dr. Juliana Bauer (Teil 1 hier) Den Predigtworten Michel Aupetits über den Heiligen Joseph möchte ich nun eines der im deutschen Sprachraum bekanntesten weihnachtlichen Gesänge anfügen, in dem Joseph als zärtlicher Vater den Mittelpunkt bildet, der an Marias Seite steht und[…]

Weiterlesen

Weihnachten 2021 – eine höchsteigene Rückblende auf das christliche Hochfest

So sehne ich mich nach der alten Messe … von altmod In diesem Jahr fehlte sie mir besonders – bei Gott – die alte Messe! Die alte Messe ist der ultimative Disruptor – und »Disruption« steht für Abspaltung, Selektion. Die alte Messe zerstört alle Pläne, die man seit dem 2.[…]

Weiterlesen

Unsere Rechts-Ordnung in bedrohlicher Schieflage

Corona-Pandemie und Abtreibung Von Reinhard Wenner Seit der Corona-Pandemie in Deutschland, nämlich seit etwa März 2020 bis zum 15. Dezember 2021 – also in 21,5 Monaten – sollen in Deutschland 106.680 Personen an oder mit Corona verstorben sein, im Durchschnitt monatlich also etwa 4.961 Personen. Bei dieser hohen Zahl von[…]

Weiterlesen

Schockierende Überraschung aus Paris – Erzbischof Aupetit bietet dem Papst Amtsverzicht an

Eine Stellungnahme zu den gegen Michel Aupetit erhobenen Anschuldigungen in der französischen Presse „Wer unter euch ohne Sünde ist, der werfe den ersten Stein“ (Joh. 8,7) Von Dr. Juliana Bauer Bislang krähte die deutsche Presse kaum nach Mgr Aupetit. Was interessiert sie auch ein französischer Bischof. Als Notre Dame brannte,[…]

Weiterlesen

„Ent-Grenzung“: Gegen die nationale Identität und den Schutz unserer Grenzen

Das Recht auf Heimat und auf Schutz unserer Grenzen Von Udo Hildenbrand Das aktuelle dramatische Geschehen an der polnischen Grenze zu Belarus/Weißrussland ist erneut Auslöser zu heftigen Debatten über Migration sowie über offene Grenzen für Migranten und Flüchtlinge. Der Autor schildert „Grenz-Erfahrungen“ in jungen Jahren und reflektiert die grundlegende Bedeutung[…]

Weiterlesen

„Wir müssen uns immer daran erinnern, dass wir Dienende sind”

« Il nous faut toujours nous rappeler que nous sommes des serviteurs » Erzbischof Michel Aupetit in Sankt Clotilde, Paris in der Messe zur Eröffnung des parlamentarischen Jahrs am 19. Oktober 2021 Von Dr. Juliana Bauer Ökumenischer Gottesdienst Berlin – ein Gegenstück Zur Eröffnung des parlamentarischen Jahrs im Oktober feiert[…]

Weiterlesen

Viele Muslime der Welt fallen vom Glauben ab

– Die Abwendung vom Islam gleiche einem Flächenbrand– Werden mehr Christen als hier die Kirche verlassen? Von Albrecht Künstle Es ist Sonntag (14.11.2021), ein besonders trostloser. Nicht nur was das Wetter angeht, sondern auch das kirchliche Leben in Deutschland betreffend. Ich ging wieder einmal zum Gottesdienst und dieser war noch[…]

Weiterlesen

Ein Rückblick auf Allerheiligen 2020

„Wir Christen sind diejenigen, die am meisten verspottet werden“ Erzbischof Michel Aupetit in seiner Predigt von Allerheiligen des vergangenen Jahres, in der er auf die in Nizza Ermordeten einging, auf die Verspottung Jesu und der Christen (www.conservo.wordpress.com) Von Dr. Juliana Bauer Am Abend des Allerheiligenfestes 2020 in der Pariser Pfarrkirche[…]

Weiterlesen

Die islamische „Toleranzgeschichte” und der von vielen Muslimen geschätzte Papst?

(www.conservo.wordpress.com) Von Dr. Udo Hildenbrand *) Gleich in zwei kirchlichen Medien meldete sich kürzlich der Jesuit und Islamwissenschaftler Prof. Dr. Felix Körner mit seinen mehr als fragwürdigen Thesen zum Islam zu Wort. Dabei erweckt er in seinen Einlassungen den Eindruck, all das über den Islam behaupten zu müssen, was er[…]

Weiterlesen