Rote Faeser will ein anderes Deutschland! Deshalb mein Plädoyer für die Heimat – aus Liebe zum Vaterland

(www.conservo.blog) Von Peter Helmes Wehret den Anfängen! In einem Tweet fordert die „rote Nancy“, Innenministerin Faeser, eine neue Interpretation des Begriffs HEIMAT. Mal abgesehen von der Frage, ob es eine originäre ministerielle Aufgabe ist, deutsche Begriffe zu definieren, schwant mir schon Unheil, wenn ich die Begriffe lese, die Faeser zur[…]

Weiterlesen

Wir müssen wieder lernen, „böse“ zu sein

Von Maria Schneider Deutschland ist eine infantilisierte Nation. Es ist keine Seltenheit, dass wohlsituierte 60-jährige Frauen noch immer nicht verwunden haben, dass der Bruder von den Eltern bevorzugt wurde und auf’s Gymnasium durfte. So gemein! Andererseits haben die gleichen wohlsituierten Damen kein Problem damit, kleine Aldikassiererinnen oder Servicekräfte an ihren[…]

Weiterlesen

3. Oktober, Tag der Deutschen Einheit – ein Selbstbetrug

Gedanken zur Befindlichkeit der deutschen Nation von Peter Helmes (www.conservo.wordpress.com) Kein Tag der Einheit, sondern der Verwirrung. Kein Feiertag der Nation, sondern der „Tag des bunten Deutschland“? Vorbemerkung Der wesentliche Teil dieses Artikels ist bereits heute vor 1 Jahr erschienen. Ich habe ihn – leicht abgeändert – dennoch wieder eingestellt,[…]

Weiterlesen

Liebe Migranten, wir brauchen Euch nicht, aber Euer Land braucht Euch.

Jungs und Mädels aus Afghanistan, Syrien, Afrika und auch aus Osteuropa. Nehmt Euer Geld und kehrt zurück in Eure Heimat. Migrationspropaganda stoppen und umfassende Remigration starten Der Migrant als solcher interessiert sich nicht für uns, sondern nur für seinen Clan (www.conservo.wordpress.com) Eine Polemik von Rita Rumpelstilz „Für mich kommt zuerst[…]

Weiterlesen

Apartheid gegen indigene Deutsche

Von Maria Schneider (www.conservo.wordpress.com) Apartheid ist ein international definiertes Verbrechen gegen die Menschlichkeit (englisch crime of apartheid).[1] … Seit der Generalisierung und Kodifizierung dieses Verbrechens in mehreren Völkerrechtsverträgen wird die Definition juristisch auch auf vergleichbare Zustände außerhalb Südafrikas angewendet. Die Apartheid wurde 1994 in Südafrika abgeschafft. Heute wird der Begriff[…]

Weiterlesen

Für mehr Schutz autochthoner Minderheiten – Eine Bürgerinitiative fordert über Internet die EU heraus

(www.conservo.wordpress.com) Von Reinhard Olt *) Seit der in mehreren Auflagen erschienenen grundlegenden Buchpublikation „Die Volksgruppen in Europa“(https://www.verlagoesterreich.at/die-volksgruppen-in-europa-pan/pfeil/videsott-978-3-7046-7224-7 ), wofür drei namhafte Experten des in Bozen beheimateten Südtiroler Volksgruppen-Instituts verantwortlich zeichnen, wissen alle, die es wissen wollen, dass zwischen Atlantik und Ural 768 Millionen Menschen in 47 Staaten leben, wovon 107[…]

Weiterlesen

Muslima (ehem. „Mohammedanerin“) erhält 5.159 € Entschädigung, weil sie als Bewerberin für den Schulunterricht abgelehnt wurde

(www.conservo.wordpress.com) Von Maria Schneider Rechtsanwältin Seyran Ates, die das Land vor Gericht vertritt: „Ich halte das Urteil für falsch“, sagte Ates. „Religiöse Konflikte werden nicht gelöst, wenn eine Frau mit Kopftuch vor die Klasse tritt.“ Danke, Frau Ates. Wir können es nicht oft genug wiederholen: Früher mußten Prostituierte das Kopftuch[…]

Weiterlesen

Nationalismus und moderne politische Rechte: Warnende Vorboten eines neuen Nationalsozialismus?

(www.conservo.wordpress.com) Ein Gastbeitrag von Naomi Seibt Vorbemerkung: Die Veröffentlichung des nachfolgenden Gastbeitrags ist mir eine besondere Freude. Denn die Autorin, Naomi Seibt, deren Mutter auch schon bei PP publiziert hat, ist unter den vielen Gastautoren die mit Abstand jüngste. Mit gerade 16 Jahren – sie macht zur Zeit ihr Abitur[…]

Weiterlesen

„Wunsch ist Wunsch“ – sagte die Fee…!

(www.conservo.wordpress.com) Von floydmasika *) Polen ist unsolidarisch, denn es nimmt keine Flüchtlinge auf. Außerdem will es keine Muslime sondern allenfalls Christen. „Mensch ist Mensch“, protestiert die EU. Aber was ist mit den vielen Ukrainern, die vor dem dortigen Bürgerkrieg in Polen Zuflucht suchen? „Das zählt nicht, denn Ukrainer in Polen[…]

Weiterlesen

Ist der Islam integrierbar, kann der Islam zu Deutschland gehören?

(www.conservo.wordpress.com) Von Georg Martin *) Noch-Kanzlerin Merkel, Noch-Bundespräsident Gauck und andere (unbedarfte) Politiker in Deutschland sind der Auffassung, „dass der Islam mittlerweile auch zu Deutschland gehöre.“ Ist das richtig? – Diese Frage soll im Folgenden näher untersucht werden. Der Islam ist unzertrennlich verbunden mit dem Koran und den Hadithen, das[…]

Weiterlesen