Schwarz-Grün wird NRW binnen einer Legislatur deindustrialisieren!

Michael van Laack Was den Vorgängerregierungen trotz allergrößter Bemühungen nicht gelungen ist (nach der Kohle auch den Stahl zu verdrängen, die Chemieindustrie ins Wanken zu bringen und die Ansiedlung von Unternehmen anderer Sparten gänzlich zu unterbinden) dürfte unter Hendrik Wüst und Mona Neubaur zum Kinderspiel werden. Der schwarzgrüne Koalitionsvertrag in[…]

Weiterlesen

CDU-Schattenmann Ruprecht Polenz liegt das Verächtlichmachen politischer Gegner im Blut!

Michael van Laack ‘Sie haben eine andere Meinung zur AfD als ich? Sie müssen ein Nazi sein!’ UND ‘Sie sind Mitglied der AfD? Dann können sie nur ein Rechtsextremist sein!’. So klein und einfach ist die Welt von Ruprecht Polenz, neben dem links in seiner Partei (der CDU) schon lange[…]

Weiterlesen

Nach BVG-Urteil: Die Journaille weint mit Merkel – Wahlen rückgängig machen ist Demokratenpflicht!

Michael van Laack Die Empörung aller lupenreinen Demokraten ist riesengroß. Das Bundesverfassungsgericht hat es zum ersten Mal seit längerer Zeit wieder gewagt, die Grundpfeiler der Demokratie zu verteidigen. So gehe das nicht, meinen einige deutsche Leitmedien. “Demokrat sein” wäre ein ziviligesellschaftliches Alleinstellungsmerkmal. Deshalb sei im Kampf gegen die AfD jedes[…]

Weiterlesen

Jammern über den moralischen Verfall ist wertlos – Der Christ ist zum Kampf geboren!

Schon über zwei Jahrzehnten tobt er nun, der Kampf um die Deutungshoheit so zentraler und eng mit dem christlichen Selbstverständnis verbundenen Begriffen wie „Familie“ oder „Ehe“. Für einen gelernten Christen ist die Familie, die Keimzelle der Gesellschaft, … dort werden Kinder „gemacht“. Gemacht nicht nur, in dem sie gezeugt werden,[…]

Weiterlesen
Screenshot aus der meiathek des Deutschen Bundestages

Bundestag: Die “Friedensdividende” ist zu einem kräftigen Malus für die Bundeswehr geworden

Michael van Laack Es hätte eine wirklich gute Rede werden können, die Gerald Otten (AfD) gestern im Deutschen Bundestag zur Debatte über das Sondervermögen der Bundesregierung gehalten hat. “Hätte” deshalb, weil der Anti-Amerikanismus, der in weiten Teilen der Partei immer noch und seit Jörg Meuthens von nur wenigen betrauerten Abgang[…]

Weiterlesen

In immer mehr Stadtvierteln werden “alte weiße Männer und Frauen” nur noch geduldet

Conservo-Redaktion (Maria Schneider*) Es ist Viertel nach sieben, und ich habe schon viel zu lange am Schreibtisch gesessen. Also mache ich mich auf zum Einkauf – beim Lidl. Ich schwinge mich auf mein mit Muskelkraft angetriebenes Fahrrad und überquere die Brücke zum Nachbarort. Die Straßen sind fast menschenleer, die Atmosphäre drückend. Ich[…]

Weiterlesen

„Wer wird Moslemionär?“ Vorankündigung der Live-Quizsendung am 12.06.2022

von Imad Karim *) (www.conservo.blog) TV-Journalist Imad Karim Der Filmemacher und ehemalige WDR-Fernsehjournalist Imad Karim mit Sitz in Köln hat viele Länder dieser Welt bereist und dort für den Sender viele Filme gemacht über Menschen, Kulturen und Landschaften. „Noch nie“, stellt er enttäuscht fest, „habe ich so viele Menschen getroffen,[…]

Weiterlesen

Baerböckin bekommt Konkurrenz: Nächste Plagiats-Politikerin überführt

(www.conservo.blog) Aus Jouwatch *)  Und noch so ein Polit-Gewächs, das ungeniert das geistige Eigentum anderer geklaut und unter eigener Flagge verkauft hat: Diana Kinnert als CDU-Nachwuchstalent gefeiert, soll plagiiert haben, was das Zeug hält und dürfte mit ihrer Betrügerei sogar die Baerböckin noch in den Schatten stellen. Aufgefallen – wenn[…]

Weiterlesen

Große Zeiten

Michael van Laack Große Zeiten II (von Michael van Laack) Niemals darf der Faschismus wiederkehrenWeshalb sie äußerst laut im ganzen LandSehr uniform und täglich uns belehrenDenn nur bei ihnen gibt es noch Verstand. Sie fürchten Wiederholung der GeschichteDrum macht des reinen Demokraten GeistKonservatives Dummgeschwätz zunichteWeil unseres Lebens höchster Wert doch[…]

Weiterlesen

NRW-Landtagswahl 15. Mai `22 – Schallende Ohrfeige für Scholz

(www.conservo.blog) Von Peter Helmes Ministerpräsident Hendrik Wüst fährt mit der CDU einen klaren Wahlsieg ein, die SPD muß eine wohl historische Niederlage wegstecken: Die „kleine Bundestagswahl“ in Nordrhein-Westfalen fiel überraschend eindeutig aus. Landtagswahlen in dem mit 18 Millionen Menschen bevölkerungsreichsten Bundesland gelten seit jeher als „kleine Bundestagswahl“. Rund 13 Millionen[…]

Weiterlesen