Die “Sendung mit der Maus” und die LGBTQ-Ideologie

Von Maria Schneider mit einer Stellungnahme des Kardinals Gerhard Ludwig Müller zur “Sendung mit der Maus”. Zwecks dieses Artikels und der Berichterstattung zur “Maus” habe ich mir die ersten Minuten der “Sendung mit der Maus” vom 27.03.2022 “gegeben”: Sie beginnt mit einer Totalen auf eine Art Müllhalde oder Schrottplatz, geschmückt[…]

Weiterlesen

Keine Abtreibung bis zur Geburt – bitte Petitionen teilen und unterstützen

(www.conservo.wordpress.com) Von Klaus Hildebrandt und Hedwig von Beverfoerde https://www.1000plus.net/petition-keine-abtreibung-bis-zur-geburt sehr gerne leite ich die Petition (s.u.) einer mir bisher unbekannten Ärztin sowie eine weitere von Hedwig von Beverfoerde, Initiatorin der “Demo für alle” weiter, und bitte Sie diese zu unterzeichnen. Schauen bzw. lesen Sie, wofür diese EU und andere intern. Organisationen wie die[…]

Weiterlesen

Causa Kemmerich 2.0: Merkel, die Mutter der „Corona-Leugner“

(www.conservo.wordpress.com) Von Michael van Laack *) Es gibt Tage, an denen verstehe ich die Kritik an Corona-Kritikern sehr gut. Es gibt aber auch Momente, in denen ich mich frage, ob jene, die heute in diversen Parteien an der Spitze Verantwortung tragen, sich – ganz egal ob Männlein oder Weiblein –[…]

Weiterlesen

Gegen die Missachtung der Grundrechte der Bürger

(www.conservo.wordpress.com) Von Klaus Hildebrandt Kardinal Müller, Kardinal Zen u.a.: Aufruf für die Kirche und die Welt Rechtzeitig zum Wochenende folgt ein Aufruf aus Kreisen der katholischen Kirche zu Corona (http://veritasliberabitvos.info/aufruf/) , dem sicherlich auch viele Nicht-Katholiken zustimmen können. Viele Staaten und Zusammenschlüsse solcher missachten zunehmend die Grundrechte ihrer Bürger in[…]

Weiterlesen

90 Jahre in Bescheidenheit und Demut – herzliche Glück- und Segenswünsche, lieber Papst Benedikt XVI.!

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes Es war ein Rosenmontag, jener 10. Februar 2013, aber was sich da in Rom ereignete, war alles andere als ein Karnevalsscherz. Nein, an diesem Tag fand in Rom ein Konsistorium statt, eine Versammlung der Kardinäle, zu der Papst Benedikt XVI. für eben diesen Rosenmontag nach Rom[…]

Weiterlesen

Kirchen und Christentum – Jetzt wackeln auch die Grundfesten des Glaubens

(www.conservo.wordpress.com) von Peter Helmes Unsicherheit – mit südländischem Charme Papst Franz verbreitet wieder einmal Skepsis. Ob „Laudate si“ oder soeben „Amoris Laetitia“ – nix Genaues erkennt man nicht, außer dem Eifer, unbedingt „anders“ wirken zu wollen als sein(e) Vorgänger. Der theologisch-inhaltliche Vergleich mit seinem Vorgänger, Papst Benedikt XVI., macht die[…]

Weiterlesen

„Ehe für alle“ – eine unauffällige, radikale Systemveränderung

Von Peter Helmes Die „Frankfurter Schule“ hat den Weg bereitet und uns kollektiv den Verstand vernebelt. Wir scheinen nicht zu merken, was da vor sich geht: Auf mehr oder weniger leisen Sohlen wird unsere Gesellschaft aus den Angeln gekippt und durch eine neue Gesellschaft mit „neuen Menschen“ ersetzt. Bei diesem[…]

Weiterlesen

Vom Unsegen einer „liberalen“ katholischen Kirche – deutsches Episkopat im Abseits

Sonntagsgedanken von Peter Helmes Wundert sich noch jemand, daß der Einfluß der katholischen Kirche in unserem Land immer mehr schwindet? Die Protestanten, die wahrlich am Hungertuch des Glaubens nagen, reiben sich die Hände: Die (gefühlte) Stärke der Protestanten in der Politik könnte nicht zuletzt an der Schwäche der Katholiken liegen.[…]

Weiterlesen