Schrumpfsozis – Hält die SPD bis 20. Sept. durch?

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes Moral und Vernunft – die feindlichen Zwillinge der SPD Man kann sich die Hände vor die Augen halten, durch die Gegend laufen und laut rufen: „Ich sehe nichts!“ Es hülfe nichts; denn was man mit klarem Blick sehen könnte, wird dadurch nicht gelöscht. Noch schlimmer, und[…]

Weiterlesen

SPD könnte wieder siegen, wenn sie den eigenen Linkskurs überwände

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes Die Grünen sind keine Volkspartei Die SPD hat in zwei Jahrzehnten rund elf Millionen Wähler verloren, und da muß sie einen großen Teil zurückgewinnen, um wieder aus diesem Tief, in dem sie sich jetzt befindet, herauszukommen. Die SPD in Hamburg ist bei der letzten Bürgerschaftswahl (ähnlich[…]

Weiterlesen

Esken hetzt, Merkel schweigt

(www.conservo.wordpress.com) Von Prof. Dr. Werner Münch, Ministerpräsident a.D.*) Der Zeitgeist setzt Menschenwürde und Menschenrechte unter Druck Der Katalog der Grundrechte in unserem Grundgesetz beginnt in Artikel 1 (1) mit der klaren Ansage: „Die Würde des Menschen ist unantastbar. Sie zu achten und zu schützen, ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt.“ Er[…]

Weiterlesen

Parteien bejubeln Rauswurf von Sarrazin aus der SPD

(www.conservo.wordpress.com) Von Albrecht Künstle – Wird nun auch diese Partei eine Steigbügelhalterin des Islam in Deutschland? – Vielleicht stimmt die Doku Blasphemie: Pakistans tödliches Gesetz nachdenklich? Wie der „Schwarze Freitag“ der Jahre 1929, 1987 und 1989 in die Börsengeschichte einging, so könnte es auch mit dem roten Freitag, dem 31.07.2020[…]

Weiterlesen

Angriffe auf WerteUnion schaden unserer Demokratie und der politischen Kultur

(www.conservo.wordpress.com) Von Mechthild Löhr, CDL-Vorsitzende *) CDU und FDP gehen aus dem politischen Desaster im Thüringer Landtag als Verlierer, der ehemalige und wahrscheinlich in absehbarer Zeit wieder neu ins Amt gewählte Ministerpräsident Bodo Ramelow von der Linken als Gewinner hervor. Ob die AfD sich wieder erholt und in Thüringen erneut[…]

Weiterlesen

Legalisierte Manipulation – Die Thüringen-Wahl 2019 als Masterplan der verordneten Wahrnehmungskonstruktion, Framing sticht Aufklärung

(www.conservo.wordpress.com) Von Hans-Rolf Vetter* Vorbemerkung Der folgende Artikel setzt sich insbesondere mit der Rolle der Staatsmedien in Bezug auf die Einordnung der Thüringen-Wahl auseinander. Das Ganze hat inzwischen die Grenze der Unverfrorenheit überschritten. Ich bin in größter Sorge, dass wir u.U. den letzten freien Herbst für lange Zeit erleben. Viele[…]

Weiterlesen

Blind draufhauen! Ein Rückblick auf die Landtagswahlen am 1. Sept. ´19 in Sachsen und Brandenburg

(www.conservo.wordpress.com) Quittung für Borniertheit Von Peter Helmes „quidquid agis, prudenter agas et respice finem“ Was auch immer Du tust, handle klug, und bedenke die Folgen!   (aus Äsops „Fabeln“) Die Blamage haben sich die Altparteien selbst zuzuschreiben. Sie handelten und handeln weder klug, noch bedenken sie das Ende. Blind draufhauen auf[…]

Weiterlesen

Die erhoffte Gewichtsverlagerung im EU-Parlament hat begonnen

(www.conservo.wordpress.com) Von Dieter Farwick BrigGen a.D. und Publizist *)                            1                                   Bewertung der aktuellen Lage in der EU Das endgültige Ergebnis und seine Folgen für die Machtverteilung im EU-Parlament – nicht Europa-Parlament – ist noch diffus, aber einige Konturen sind bereits zu erkennen: # Die EVP von Herrn Weber und der[…]

Weiterlesen

Spanienwahl: Kein konservativer Erdrutsch, aber eine Stärkung des rechten Lagers

(www.conservo.wordpress.com) Ein Kurzkommentar von Peter Helmes Koalieren üben – ohne „Ausschließeritis“! Egal wie oft gewählt wird: Spaniens ‚Zweiparteiensystem‘ ist tot. Auch der gefeierte Sieger Sánchez liegt meilenweit von einer absoluten Mehrheit entfernt; er stellt mit seinen Sozialisten gerade mal ein Drittel der Abgeordneten. Es hilft alles nichts: Spanien muß koalieren[…]

Weiterlesen

Deutschland am Abgrund: Wer wählt die Grünen?

(www.conservo.wordpress.com) Von MAX ERDINGER *) Daß die Grünen ein seltsamer Haufen sind, dessen Mitglieder und Wähler von allerlei Visionen, Zukunftsängsten, Sehnsüchten, dem Wahn von der Existenz einer Unzahl von Gerechtigkeiten sowie allerlei Befindlichkeitsstörungen befallen sind, ist eigentlich jedem Konservativen klar. Was nicht in ihre Ideologie paßt, wird einfach ignoriert. Wer[…]

Weiterlesen