Alle reden vom Wetter…Latif auch, aber zuviel!

Kennen Sie den? Mojib Latif? Kennen Sie nicht? Macht nix! Oder halt! Macht doch ´was; denn hinter diesem etwas ungewöhnlichen Namen steckt ein Guru, ein Weissager und Kaffeesatzleser, ein verbaler Wetter-Dauerberieseler, der für jedes hingehaltene Mikrophon eine Woge macht und Kapriolen schlägt wie sonst nur das Wetter. Wobei wir endlich[…]

Weiterlesen

Lohnforderungen, Gewerkschafts-Funktionäre, Aufsichtsrat – Widersprüche

Die trockene Meldung des Tages lautet: „Gewerkschaft verdi will für das Kabinen- und Bodenpersonal bei der Lufthansa 5,2 Prozent mehr Geld erkämpfen“ (FAZ 21.3.13). Liest sich erst ´mal gut – aus der Sicht der betroffenen Arbeitnehmer. Doch die Sache hat einen gewaltigen Haken: Wenn DGB-Sommer und Verdi-Bsirske immer wieder betonen,[…]

Weiterlesen

Der ständige Erweckungstanz um das goldene Kalb “Globalklima!

Es ist außerordentlich bewundernswert, mit welcher kreativen Phantasie die „Klimaexperten“ ihr propagandistisches Handwerk betreiben. Hut ab, es sind extrem fleißige Leute, die da am Werk sind, damit ihr ideologisches Kunstwerk nicht Schaden nimmt. Keiner hat sie je gesehen, keiner sie gespürt, doch sie scheint allgegenwärtig, die drohende „Klimakatastrophe“ und damit[…]

Weiterlesen

Denk ich an Zypern in der Nacht…

Wer hätte gedacht, daß eines der kleinsten Länder der Euro-Zone auf einmal spektakulär in den Blickpunkt rücken könnte? Viele Regierungen und erst recht viele Bürger der Europäischen Union bzw. der Euro-Währungszone begannen sich gerade mit dem Gedanken anzufreunden, daß der gefährlichste Teil der Euro-Krise überstanden sei. Griechenland schien einstweilen „gerettet“,[…]

Weiterlesen

Igittigitt, Pferdefleisch!

Noch so´n Thema, das man auch unter christlichen Aspekten behandeln darf: der Pferdefleisch-Skandal. Wirklich? Skandalös daran ist der Betrug der Verbraucher durch falsche Etikettierung, also ein klarer „Etiketten-Schwindel“. Es ist Betrug – aber dadurch wird das (gesunde) Pferdefleisch nicht zum „Schweinefraß“. Die öffentliche Debatte wird aber nach dem Motto geführt:[…]

Weiterlesen

Was ist heute konservativ?

Auf enormen 2/3tel Zeitungsseiten ist am 2.3. (Samstag) ein SZ-Artikel (Süddeutsche Zeitung) erschienen unter der Überschrift “Alleingelassen” und der 2. Überschrift “Was ist heute noch konservativ?“ Alles Geseiche. Eine längere Analyse lohnt sich nicht; es steht absolut nichts Neues drin. Man merkt halt allzu deutlich, wo der Autor hin will.[…]

Weiterlesen

Habemus Papam…..und einen erbärmlichen öffentl. rechtl. Rundfunk

Ja, wir haben einen neuen Papst. Sein Name könnte Programm sein: Franziskus. Nichts Genaues wissen wir aber noch nicht. Was wir aber jetzt auch wissen: Wir haben einen erbärmlichen öffentlich-rechtlichen Rundfunkt. Die Berichterstattung über die Papstwahl aus Rom war eine einzige Blamage des öffentlich-rechtlichen Rundfunks in Deutschland. Da sonderte der[…]

Weiterlesen

Das SPD-Wahlprogramm für die Beste aller Zeiten:

„Sozialer und 150-mal gerechter“ Bald wird es in Deutschland wieder sozialer und gerechter zugehen. August Bebels Nachfolger führen uns in die Beste aller Zeiten – ganz gewiß! Sozialistische Verheißungen der wieder linksgewendeten SPD machen´s möglich, jedenfalls wenn man ihr Programm zur Bundestagswahl 2013 liest. Brüder, zur Sonne, zur Freiheit! Anständiger[…]

Weiterlesen

Ungeborene: 8 Millionen getötete Kinder klagen an

Allein im Jahre 2012 mehr als 100.000 „Abtreibungen“ Deutschlands Deutsche sind vom Aussterben bedroht. Hierzulande werden 60 Prozent weniger Kinder geboren, als zur Bestandserhaltung der Deutschen notwendig wären. Nur die Tatsache, daß Einwanderer aus der ganzen Welt eine große Zahl von Kindern mit- oder hier zur Welt bringen, verlangsamt den[…]

Weiterlesen