FROHE UND GESEGNETE OSTERN 2020 !

Frohe und gesegnete Ostern!

osternWir wünschen all unseren Freunden, Lesern (und Gegnern) ein

 frohes, friedliches und gesegnetes

 Osterfest

 und hoffen,

 daß wir in Kürze nicht statt

 „Frohe Ostern“ und „Grüß Gott!“

 „Allahu akbar“ und „Salam aleikum“ rufen müssen

 und daß der Ostergottesdienst nicht von einem Mullah abgehalten wird!

 So wahr uns Gott helfe!

 Herzliche Grüße und frohe Festtage!

 Ihr Peter Helmes und das conservo-Team

 Ostern 2020

www.conservo.wordpress.com

12. April 2020

21 Kommentare

  1. Auch von mir ein Ostergruß für die ganze conservo-Familie.
    Ich schließe mich Peters Wünschen an und verbleibe mit herzlichen Grüßen an Euch alle
    Eure Freya

    1. @ Liebe Freya, im Namen der ganzen Familie: Danke für Deine guten Wünsche. Ich bin sicher, daß sich alle hier besonders über Deinen Gruß freuen. Alles Gute – und denk dran: Auf jedes Tief folgt ein Hoch! Frohe Ostern!

  2. WAHRE WORTE!

    Die lieber Peter und Deiner lieben Frau ein frohes und gesundes Osterfest.

    Und mögen Deine Worte sich bewahrheiten!

  3. 1917 erschien den Seherkindern von Fatima die Mutter Gottes von Mai bis Oktober
    Zehntausend sahen beim letzten Besuch DAS Wunder: den Tanz der Sonne.
    Ein Jahr vorher 1916 erschien den Seherkindern der Friedens- Engel von Portugal und lehrte sie dieses Gebet:
    OH MEIN JESUS ICH BITTE DICH; VERGIB UNS ALL UNSERE SÜNDEN, BEWAHRE UNS VOR DEM FEUER DER HÖLLE UND FÜHRE ALLE SEELEN IN DEINEN HIMMEL BESONDERS JENE DIE DEINER BARMHERZIGKEIT AM MEISTEN BEDÜRFEN!
    Der Umgang der Kinder mit den Ratschen ist dieses Jahr von der Kirche abgesagt. Ein mutiger Mann aus unserem Ort geht seit Karfreitag mit seinen beiden Töchtern täglich zweimal durchs Dorf und verkünden die FROHE OSTERBOTSCHAFT.
    Mein Gott hat einen Namen: JESUS CHRISTUS.
    Deshalb wünsche ich Allen ein gesegnetes Osterfest im Namen unseres Herrn JESUS CHRISTUS.

  4. “…und hoffen,
    daß wir in Kürze nicht statt „Frohe Ostern“ und „Grüß Gott!“ „Allahu akbar“ und „Salam aleikum“ rufen müssen…”

    Kann mir vorstellen Bart Simpson würde es drastischer ausdrücken:
    “Ey caramba, das Grab ist leer!”;-)

    Bleiben wir aber beim Original, also: FROHES OSTERFEST!

  5. Auch ich wünsche allen ein Frohes und gesegnetes Osterfest, dieses Lied wurde in der kleinen Dorfkirche in meinem sauerländischen Heimatort geschmettert:
    1. Das Grab ist leer, der Held erwacht,
    der Heiland ist erstanden!
    Da sieht man seiner Gottheit Macht,
    sie macht den Tod zuschanden.
    Ihm kann kein Siegel, Grab, noch Stein,
    kein Felsen widerstehn;
    schließt ihn der Unglaub selber ein,[6]
    er wird ihn siegreich sehn.
    Halleluja!

  6. Ja. Ein friedliches Osterfest wünsche ich Ihnen Herr Helmes, dem Team von Conservo, den Lesern und den Kommentatoren.

    CoronaOstern. …auch wenn uns die Politik und vor allem die staatshörigen Medien kirre machen (wollen).

    Wir werden`s überstehen.
    Bleibt alle gesund da draussen.

    https://wallpaperplay.com/walls/full/d/b/9/46790.jpg

    Quelle:
    Jesus-Hintergrundbilder
    Jesus Resurrection wallpapers

    *ttps://wallpaperplay.com/board/jesus-resurrection-wallpapers

  7. Frohe und gesegnete Ostern gewünscht zu dir, lieber Peter, zu deiner Familie und zu allen hier, unseren ganzen conservo-Familie!
    Selbst tue ich zwar nicht viel daran, aber du, Peter, hat mir jedenfalles die Augen geöffnet für die geschichtlich-kulturelle Bedeutung des Osternfestes für das Abendland.
    Und das wichtigste: Du bist in diesem moment noch immer bei uns! Gottseidank dafür!

  8. Frohe und gesegnete Ostern allen Lesern und vor allem Herrn Helmes, der in wirren Zeiten ein Anker für viele Menschen mit eigener Meinung ist. Auch Jesus war und ist ein Anker – für Leidende und Ausgestoßene, anders ausgedrückt: Andersdenkende.

    1. Genau text030, Jesus war ein Rebell gegen die verbrecherische Obrigkeit.
      Auch wenn wir aus allen Ecken nicht verstanden und angegangen werden.
      Ich bin stolz darauf ein Rebell zu sein und auch noch selbstständig denken zu können.

      1. Danke! Ich war mit 17 Rebell gegen eine Diktatur und habe das auch mit 70 nicht geändert. Mir wurde nach Flucht/Vertreibung ein weiblicher Kader der DDR in die Bundesrepublik nachgesandt. Vielleicht sollte ich dankbar sein, dass ich so täglich an die Diktatur erinnert werde und den “Rebell” in mir erhalten habe.

      2. Jesus war kein Rebell, ER ist unser Herrgott unser Schöpfer: Johannes 14
        1 Euer Herz lasse sich nicht verwirren. Glaubt an Gott und glaubt an mich! 2 Im Haus meines Vaters gibt es viele Wohnungen. Wenn es nicht so wäre, hätte ich euch dann gesagt: Ich gehe, um einen Platz für euch vorzubereiten? 3 Wenn ich gegangen bin und einen Platz für euch vorbereitet habe, komme ich wieder und werde euch zu mir holen, damit auch ihr dort seid, wo ich bin. 4 Und wohin ich gehe – den Weg dorthin kennt ihr. 5 Thomas sagte zu ihm: Herr, wir wissen nicht, wohin du gehst. Wie können wir dann den Weg kennen? 6 Jesus sagte zu ihm: Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben; niemand kommt zum Vater außer durch mich. 7 Wenn ihr mich erkannt habt, werdet ihr auch meinen Vater erkennen. Schon jetzt kennt ihr ihn und habt ihn gesehen. 8 Philippus sagte zu ihm: Herr, zeig uns den Vater; das genügt uns. 9 Jesus sagte zu ihm: Schon so lange bin ich bei euch und du hast mich nicht erkannt, Philippus? Wer mich gesehen hat, hat den Vater gesehen. Wie kannst du sagen: Zeig uns den Vater? 10 Glaubst du nicht, dass ich im Vater bin und dass der Vater in mir ist? Die Worte, die ich zu euch sage, habe ich nicht aus mir selbst. Der Vater, der in mir bleibt, vollbringt seine Werke. 11 Glaubt mir doch, dass ich im Vater bin und dass der Vater in mir ist; wenn nicht, dann glaubt aufgrund eben dieser Werke! 12 Amen, amen…

  9. Auch ich wünsche dir lieber Peter und Familien ein gesegnetes Osterfest.
    Ich möchte dir hiermit auch für deine aufopfernde Tätigkeit danken, die du trotz schlimmer gesundheitlicher Probleme, nie vergessen hast.
    Ich wünsche hiermit auch allen Freunden unserer Conservofamilie frohe und friedliche Ostern.
    Ingrid

Kommentare sind geschlossen.