“Alarmstufe Gas” oder: Soll der Faschist Putin doch erobern, töten und zerstören, wen und was er will!

Michael van Laack Nein, diese Überschrift und dieser Artikel haben ihre Ursache nicht in dem schwülwarmen Wetter, dass vielen von uns heute und in den vergangenen Tagen aufs Gemüt drückt. Ich bin es einfach so leid, in jenen Medien, die sich als besonders freiheitsliebend und die Demokratie verteidigend gerieren, in[…]

Weiterlesen

Die “Dramaqueen” Paul Ronzheimer und AfD-Fertigsuppen-Kasper Gunnar Lindemann

Michael van Laack Soll man auf Gunnar Lindemanns Provokationen überhaupt eingehen? Ja – ich bin sogar der festen Überzeugung, man muss es tun! Die AfD jammert auf hohem Niveau über das schlechte Bild, dass in den Medien von ihr gezeichnet wird. Und in vielen Punkten hat sie auch recht. Dazu[…]

Weiterlesen

“Militärische Sonderoperation”: Der Lebensraum im Westen und das “Unternehmen Barbarossa”

Michael van Laack Ich habe lange darüber nachgedacht, ob ich diesen Artikel schreiben und veröffentlichen sollte, weshalb er auch nicht am Jahrestag des deutschen Angriffs auf die Sowjetunion erscheint, sondern am Morgen danach. Denn in diesen Tagen wird man von gewissen Kreisen rasch als Nazi und von anderen als Kriegstreiber[…]

Weiterlesen

“Hallo Wladimir, hier ist Olaf…” – Über Putins sehnsüchtiges Warten auf den nächsten Anruf!

Michael van Laack “Man darf den Gesprächsfaden nicht abreißen lassen” lautet die Standardantwort, wenn wieder mal ein Journalist wagt, die Frage nach Sinn und Zweck stundenlanger Telefongespräche zwischen Putin und Macron, Putin und Scholz oder gar einem flotten(?) Dreier aufzuwerfen. In einem englischsprachigen dpa-Interview erklärte Scholz gestern, dass er Putin[…]

Weiterlesen

Rückkehr zu alter Größe? Gern – Wie wäre es mit Russland in den Grenzen von 1471!

Michael van Laack Wer Bilder von alter Größe beschwört, sollte sich in der Geschichte des eigenen Landes gut auskennen. Sonst könnte nach der Realisierung des Projekts die Enttäuschung riesengroß sein. Gesundschrumpfen soll ja wieder voll im Trend liegen. Nicht nur bei Unternehmen! Wie wäre es dann mit einer Gebietsdiät, statt[…]

Weiterlesen

Hunger als Kriegwaffe: Russlands virtueller Atomschlag mit realen Folgen!

www.conservo.blog (Peter Helmes) Russland und die Ukraine stehen gemeinsam für fast 30 Prozent der globalen Getreideexporte, bei Sonnenblumenöl sind es sogar 75 Prozent. Jetzt aber drohen Millionen Tonnen Weizen in ukrainischen Silos zu verderben, weil Russland die ukrainischen Häfen blockiert. Hier muß ein internationaler Einsatz Abhilfe schaffen, beispielsweise durch Eskorten[…]

Weiterlesen

Le Pen sagt: “Einen Faschisten darf man nicht demütigen!” Oh… Sorry, Macron hat das gesagt!

Michael van Laack Olaf Scholz dürfte sich im stillen Kämmerlein ins Fäustchen lachen. Denn Frankreichs Staatspräsident Macron sprach aus, was Scholz denkt und nur nicht zu sagen wagt, weil dann die bösen Journalisten wieder mit der alten Leier vom Russland-Netzwerk innerhalb der SPD kommen würden. “Wir dürfen Russland nicht demütigen,[…]

Weiterlesen

“Putin ist tot!” – Wäre die Kriegsgefahr in Europa dann gebannt?

Michael van Laack Als Adolf Hitler sich im Berliner Bunker das Hirn aus dem Schädel blies bzw. nach nationalsozialistischer Lesart “in seinem Befehlsstand in der Reichskanzlei, bis zum letzten Atemzug gegen den Bolschewismus kämpfend für Deutschland gefallen” war, löste diese Nachricht nicht bei jedermann Freude aus. Die Russen hätten ihn[…]

Weiterlesen