Stummeldeutsch – 3. Lektion

www.conservo.wordpress.com) Von Dr. Helmut Roewer *) Wer hätte das gedacht? Jahrelang habe ich aus allen möglichen Ecken der Welt berichtet. Die Leute haben’s gelesen oder auch nicht. Erst als ich anfing, mich über unsinnige Schilder und Sprech-Schrullen in D lustig zu machen, habe ich die Nerven meiner zwei oder drei[…]

Weiterlesen

Arroganz und Dummheit – Verbot gegen Corona-Demo „inakzeptabler Angriff auf eines unserer höchsten Grundrechte“

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes Seit gestern ist ein Provinzpolitiker in ganz Deutschland bekannt geworden, dessen Name für politische Dummheit, Demokratiefeindlichkeit und Unfähigkeit steht: Berlins Innensenator Andreas Geisel (SPD). Die deutsche Hauptstadt hat soeben Demonstrationen gegen die Corona-Regeln der Bundesregierung und der Länder verboten. Das ist ein inakzeptabler Angriff auf eines[…]

Weiterlesen

Corona: Wenn freie Bürger die Mächtigen um Aussetzung ihrer Grundrechte anbetteln

(www.conservo.wordpress.com) Von David Berger Die Corona-Krise hat nicht nur einen medizinischen, sondern auch einen gesellschaftlichen Aspekt: Sie wird gerade zum Lehrstück darüber, wie schnell Menschen bereits sind, fundamentale Grundrechte aufzugeben, ja die Mächtigen um deren Entzug sogar noch devot anbetteln. In Zeiten von oben auferlegten gesellschaftlicher Panik kommt eines meistens[…]

Weiterlesen

Die Lügen über Chemnitz – Gedanken zur Woche

www.conservo.wordpress.com von Jörgen Bauer  Haben wir regierungshörige Medien, die im Dienst der jeweils Herrschenden stehen und deren Weltsicht verbreiten, so wie man es von der DDR kannte? Werden wir gezielt desinformiert?  Als Aufhänger dienen mir die Geschichten, wie sie im Zusammenhang mit den “Ereignissen in Chemnitz” bis heute vom politisch-medialen[…]

Weiterlesen

Nach der Niedersachsen-Wahl: Bankrotterklärung der Union

(www.conservo.wordpress.com) von Herbert Gassen *) Kleinlaut und zurückhaltend „Es sei eine Bankrotterklärung der Union, wenn das strategische Ziel lediglich im Verhindern von Rot-Grün bestehe“, sagte ein CDU-Vorständler am Sonntagvormittag zu BILD. (RALF SCHULER veröffentlicht am16.10.2017) “Immerhin: Rot-Grün hat nach dem jetzigen Stand seine Mehrheit verloren und das war eines der[…]

Weiterlesen

Glamour, Kicker, Botox. Merkel mobilisiert den Volkssturm

(www.conservo.wordpresss.ccom) Von Philolaos *) „Kleine Titten sind wie Flüchtlinge: Sie sind nun mal da, aber eigentlich will man sie nicht.“ (Sophia Thomalla auf FB, 30.9.2016). Heute titelt die BILD-Zeitung „Merkel holt Thomalla. Wahlkampf-Hammer!“ Ganz nüchtern betrachtet: die Summe der Argumente, die Stimme am 24. September einer Kanzlerin zu geben, die[…]

Weiterlesen

Der Terror von Paris – Gute, aber auch unsägliche Kommentare

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes Es war abzusehen, daß dieses grausame Gemetzel in Paris viele verschiedene Kommentare verursachen würde. Auch von denen, die sonst zum Verharmlosen neigen. Erschreckend sind die – Gottseidank (noch) wenigen – Kommentare, die „“der rechten Hetze“ die Schuld zuschieben und/oder behaupten, das habe nichts mit dem Islam[…]

Weiterlesen

Die BILD-Zeitung: DAS KANZLERMAGAZIN

(www.conservo.wordpress.com) Deutschland: Eine Medien- und Parteiendiktatur Wenn Medien nicht länger über die Politik aufklären und objektiv berichten, sondern sich umgekehrt mit der Politik verbünden und zu Propaganda-Instrumenten der Politik geworden sind, dann haben wir keine Demokratie mehr, sondern eine Medien-und Parteiendiktatur. Wie in Deutschland. Dank BILD&Co. Neues über das Merkel-Magazin[…]

Weiterlesen

Lügenpresse: „110“-jähriger Afghane mit Familie in Passau angekommen

(www.conservo.wordpress.com) Von Michael Stürzenberger, mit einem Gastkommentar von Thomas Böhm 110-jährigerAll refutschies welcome: Abdul Quader Azizi soll 110 Jahre alt sein. Am 1.1.1905 geboren – ein verspäteter Silvesterscherz? Außerdem sei er taub, blind und lahm. Die Zähne scheinen auch äußerst renovierungsbedürftig zu sein – die deutschen Krankenkassen freuen sich bereits[…]

Weiterlesen

Von der tödlichen Krankheit “Gutmenscheritis”

(www.conservo.wordpress.com) Eine wahnsinnige Flüchtlingspolitik Von Michael Mannheimer Treffender kann man das Gutmenschen-Motiv seitens des politischen Establishments für eine wahnsinnige Flüchtlingspolitik kaum ausdrücken: “Wir wollen doch nur, dass uns die ganze Welt lieb hat!” Wie krank dies ist, zeigt eine Geschichte, die sich Menschen in der der Sahelzone Afrikas erzählen. Dort[…]

Weiterlesen