Corona: “Wir können alles. Außer Daten, Fakten und Pandemie!” – Der zweite Vorname der Bundesregierung ist Unfähigkeit!

Michael van Laack Selten habe ich in den Tagesthemen einen ehrlicheren und in einem Satz sogar emotionsgeladeneren Kommentar gesehen, als gestern zum Bericht des Corona-Sachverständigenrats. Ganz gegen meine sonstige Gewohnheit, denn ich gebe – wie die Leser in den vergangenen 34 Tagen, seit ich die Redaktion von conservo übernommen habe,[…]

Weiterlesen

Die sogenannten Querdenker sind keine Patrioten, sondern Jakobiner!

Michael van Laack Verständlich ist der Zorn einiger Teile der Bevölkerung auf die Coronapolitik der letzten Jahre. Schlechte Kommunikation, unnötige Lockdowns, widersprüchliche Maskenpflicht-Regelungen, Beschimpfung von Ungeimpften, Bereicherung einiger Politiker. All das gilt es möglichst zeitnah aufzuarbeiten. Der Wille dazu dürfte bei den meisten Parteien (wie immer, wenn Regierende versagt haben),[…]

Weiterlesen

Wird Lauterbach bald Gesundheitsminister der Ukraine?

Michael van Laack Das Zeug dazu hätte er jedenfalls. Im Gegensatz zu seinem Parteivorsitzenden und Kanzler wagt er sich ins Land. Lauterbach ist ein Ausbund an Empathie und Lebensfreude, spricht den Menschen in Lemberg Mut zu und versichert, dass Deutschland jeden gewünschten Impfstoff liefern wird. Vielleicht nicht ganz so schnell[…]

Weiterlesen

Was würde Karl Lauterbachs Rücktritt an dem ändern, was war und kommen wird?

Michael van Laack Um den ersten Teil der Überschriftsfrage direkt zu beantworten: Nichts! Der Einfluss, den er bereits vor seiner offiziellen Ernennung zum Bundesgesundheitsminister als Schattenmann auf die Corona-Politik genommen hat, ist nicht revidierbar. “Was jetzt ist, wird nie mehr ungeschehen.” sang “Wolfsheim” bereits 2003 in “Kein Zurück!”. Dennoch versprechen[…]

Weiterlesen

Verfall unserer Institutionen und das verantwortliche Personal

Von altmod „Institution“ kann verschiedene Bedeutungen haben. Mein Thema sind einmal mehr die öffentlichen oder staatlichen Einrichtungen und Organisationen, die essentiell für das Funktionieren oder den Erhalt unseres Staates und unserer Gesellschaftsordnung sind: Regierung und Parlament, die politischen Parteien und die Gerichte, dazu gehören unter anderem auch die Medien und[…]

Weiterlesen

„Lockerungen“, Panikmache und sonstiger Beschiss

Von CC Meir Lauterbach und seine Panik-Experten unken weiter, trotz des derzeitigen Geredes über „Lockerungen“. Auf der BundesFresse-Konferenz ging es um all die schröcklichen Gefahren, die spätestens im Herbst wieder auf uns lauern. Auch Omikron habe nämlich schon einen Ableger, die Mutante „Subtyp BA.2“ und deshalb helfe nur Impfen und[…]

Weiterlesen

Steinmeier und seine bunten Fans

Von Klaus Hildebrandt Sehr geehrter Herr Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier (SPD), zunächst möchte ich Ihnen zu Ihrem vorgestrigen Erfolg bei der Abstimmung über eine weitere Amtsperiode als Präsident der Bundesrepublik Deutschland gratulieren. Das Ergebnis fiel für Sie exakt so aus, wie es uns die öffentlich-rechtlichen Medien vorher schon angekündigt hatten. Auch[…]

Weiterlesen

Omikron-Variante: Sie wissen nicht, was sie tun sollen

(www.conservo.blog) Von Peter Helmes Same procedure as last year – die gleiche Prozedur wie vergangenes Jahr Die Ausbreitung der Omikron-Variante bereitet weltweit Sorgen. In Europa wissen viele Regierungschefs, was aktuell auf ihre Länder nach Weihnachten zukommt: ein neuer Lockdown. Man wollte – unverständlicherweise – Weihnachten vorüberziehen lassen, wohl um den[…]

Weiterlesen

Karlschen, isch liebe Disch

Von Maria Schneider Karlschen, isch liebe Disch. Schon als Kind, als ich „Michel aus Löneberga“ in der Hypnosescheibe sah, dachte ich mir: So einen süßen Knirps mit abstehenden Haarstrünkchen will ich einmal ehelichen, wenn ich erwachsen bin. Einer, der seinen Eltern keine ruhige Minute gönnt und wegen seiner Streiche seine[…]

Weiterlesen

Ich bremse auch für Ungeimpfte. Oder: Wie meine 12-jährige Nichte lernte, die Spritze zu lieben

Erinnerungen aus der nahen Zukunft Von Maria Schneider Am bewegendsten ist dann die Heilige Weihe: Jeder Neuverimpfte („Impfi“) schwört den Impfeid und dass er seine Impfgemeinschaft gegen alle Angriffe verteidigen wird – notfalls mit Waffengewalt. Der Höhepunkt ist die Verleihung des Impfansteckers, so dass wir uns jederzeit unter den Impfverweigerern[…]

Weiterlesen