Le Pen sagt: “Einen Faschisten darf man nicht demütigen!” Oh… Sorry, Macron hat das gesagt!

Michael van Laack Olaf Scholz dürfte sich im stillen Kämmerlein ins Fäustchen lachen. Denn Frankreichs Staatspräsident Macron sprach aus, was Scholz denkt und nur nicht zu sagen wagt, weil dann die bösen Journalisten wieder mit der alten Leier vom Russland-Netzwerk innerhalb der SPD kommen würden. “Wir dürfen Russland nicht demütigen,[…]

Weiterlesen

Präsidentschaftswahl: Ein Zittersieg ohne Triumphator, aber Frankreich löst Deutschland ab

(www.conservo.blog) Von Peter Helmes Macron in Stichwahl wiedergewählt In Frankreich hat Präsident Macron die Stichwahl gegen seine Herausforderin Le Pen deutlicher als erwartet gewonnen. Aber es war kein grandioser Sieg. Nach dem vorläufigen amtlichen Endergebnis erreichte Macron gut 58 Prozent der Stimmen. Das ist deutlich weniger als bei der Wahl[…]

Weiterlesen

Frankreichs Präsidentschaftswahl 24.4.22: Le Pen oder Macron

(www.conservo.blog) Von Peter Helmes Für viele Franzosen ist es eine Wahl zwischen Pest und Cholera Frankreich hält den Atem an. Am Sonntag wird sich ein ganzes Land in einem Ritual, das so alt ist wie Griechenland, zusammenfinden, um über seine Zukunft zu entscheiden. Die Wissenden, die Mächtigen werden nicht mehr[…]

Weiterlesen

Der Krieg gegen die Ukraine geht weiter – Keine Aussicht auf eine Feuerpause

(www.conservo.blog) Von Peter Helmes Die neuen Gespräche zwischen Russland und der Ukraine in Istanbul brachten nichts Neues:  Die Aussichten auf eine Feuerpause sind weiterhin trüb. Putin will jetzt aus militärischen Gründen zunächst die beiden selbsternannten Volksrepubliken im Osten der Ukraine komplett unter Kontrolle bringen, um sie vom Rest des Landes[…]

Weiterlesen

Erdogan zieht bizarre Vergleiche: Der Moslem als ewiger Jude in Europa

www.conservo.wordpress.com Von Alex Cryso Die grauenhaften Bilder von Gelsenkirchen sind noch gar nicht aus den Köpfen raus (und das sollten sie auch niemals!), da meldet sich schon der türkische Staatschef Recep Tayyip Erdogan mit einer ungeheuren Behauptung zu Wort: So gebe es zwischen Moslems und Juden eigentlich gar keinen Unterschied.[…]

Weiterlesen

Die Geisterfahrt in ein Land ohne bürgerliche Freiheit und ohne Grundrechte

(www.conservo.wordpress.com) Von Martin E. Renner MdB *) Auf Initiative von Frankreichs Präsident Macron fand vor zwei Wochen ein Minigipfel per Videokonferenz anlässlich der jüngsten islamischen Terrortaten in Österreich statt. Neben Macron nahmen Österreichs Kanzler Kurz, unsere Frau Bundeskanzler, der niederländische Ministerpräsident Rutte, EU-Kommissionspräsidentin von der Leyen sowie der Präsident des[…]

Weiterlesen

Die heimliche Deutsche Hymne – Zum Volkstrauertag

(www.conservo.wordpress.com) Von altmod *) „Ich hatt´ einen Kameraden…“ Man mag es fast nicht glauben, aber in der zentralen Gedenkfeier unserer Bunten Republik zum Volkstrauertag, in diesem “an seinen Traditionen irre gewordenen Land”, soll es wieder im Bundestag erklingen, das Lied vom Guten Kamerad. Beweist es also, dass doch nicht alles[…]

Weiterlesen

Die Masken der Migration

 (www.conservo.wordpress.com) Von Junius, iDAF *) Brief aus Brüssel, Oktober 2020 Covid verstärkt die Rivalität zwischen Brüssel und Strasbourg. Strasbourg ist der Sitz des EU-Parlaments, Brüssel hingegen nur ein Veranstaltungsort der Vielvölkerversammlung, selbst wenn die Brüsseler Korrespondenten der Leitmedien immer wieder fälschlicherweise von drei Sitzen sprechen, um den Strassburger Sonderstatus abzuschleifen.[…]

Weiterlesen

DER WELTKRIEG mit todbringenden manipulierten Viren geht in die zweite Phase

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes – Chinas Kampf gegen Freiheit und Demokratie – Li-Meng Yans Enthüllungen Fragen, die uns endgültig aus dem Schlaf reißen müssen: Wissen Sie, daß die „Große Transformation” bereits in unserer Tür steht? Wissen Sie, daß der „Weltkrieg mit Viren“ längst begonnen hat? Wissen Sie, daß mit „Killer-Viren“[…]

Weiterlesen

Brüsseler Spitze – nackt statt in neuem Gewand

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes Zäher Verhandlungspoker ohne Sieger Vier Tage lang wurde intensiv diskutiert. Mehr als vier Tage stritten die 27 EU-Staaten ums Geld. Mehrfach stand der Brüsseler Sondergipfel vor dem Scheitern, aber in letzter Sekunde wurde ein Zerfall verhindert. Am Montag ist dann doch noch der Kompromiß gelungen: Die[…]

Weiterlesen