Die UNO trauert stets mehr über ermordete Muslime als über gewaltsam getötete Christen!

Conservo-Redaktion (Raymond Ibrahim*/Daniel Heininger) Die Vereinten Nationen haben kürzlich den 15. März zum “Internationalen Tag zur Bekämpfung von Islamophobie” erklärt. Dieses Datum wurde gewählt, weil an diesem Tag einer der schlimmsten Terroranschläge auf Muslime verübt wurde: Am 15. März 2019 drang der bewaffnete Australier Brenton Tarrant in zwei Moscheen in[…]

Weiterlesen

Trotz 80 Millionen toter Inder: Moscheen-Zerstörung seit 30 Jahren Anlass für ethnisch-religiösen Dauerkonflikt

(www.conservo.blog) Von Alex Cryso Rund 60 bis 80 Millionen Inder starben während der islamischen Invasion im Zeitraum der Jahre von 1000 bis 1525. Nicht wenige sprechen dabei vom größten Genozid in der Geschichte der Menschheit. Während die linksgrünen Sozialromantiker uns gerne die Kreuzzüge als Gegenexempel vorhalten oder selbst jetzt noch[…]

Weiterlesen

Deutschland geht den Bach runter

(www.conservo.wordpress.com) Von Albrecht Künstle Seit zehn Tagen verfolge ich das politische Geschehen in Deutschland, Europa und der Welt noch intensiver als sonst, aber mir fällt nichts mehr dazu ein, mir fehlen die passenden Worte, die ich niederschreiben könnte. Anderen scheint es ähnlich zu gehen, z.B. Boris Reitschuster. Das ist nicht[…]

Weiterlesen

Die HAGIA SOPHIA als Moschee – Ein Monument islamischer Kulturdefizienz

(www.conservo.wordpress.com) Von Dr. Udo Hildenbrand Islam heißt „Unterwerfung“, nicht Frieden. Der Name ist Programm. Dementsprechend ist die 1400-jährige Islam-Geschichte auch weithin eine Geschichte von Eroberung und Unterwerfung. Als architektonisches Symbol steht dafür die HAGIA SOPHIA mit ihrer Eroberungsgeschichte, die vom Autor dieser Darstellung in vier vorausgehenden Artikeln skizziert wurde (siehe[…]

Weiterlesen

Symptomatisches in der HAGIA SOPHIA: Trügerisches Reden

(www.conservo.wordpress.com) Von Dr. Udo Hildenbrand Das Freitagsgebet in Istanbul am 24.Juli 2020, in dem die Umwidmung der HAGIA SOPHIA vom Museum zur Moschee in Anwesenheit des türkischen Staatspräsidenten Erdogan und seiner Regierungsmitglieder unter weltweiter Beachtung vollzogen wurde, war voller Symbolik. Sie erinnerte an die Eroberungsgeschichte des Islams und dokumentierte diese[…]

Weiterlesen

Die brennende Kathedrale von Nantes: Vorboten der kommenden Christenverfolgung?

(www.conservo.wordpress.com) Von Alex Cryso Die Kathedrale im französischen Nantes brennt. Schwarze Rauchschwaden und glutrote Flammen schreiben Unheilvolles in den Himmel: Europa und das Christentum stehen im Krieg mit dem Islam, doch nur die Wenigstens wollen es selbst jetzt so richtig wahrhaben. Im Fall von Nantes geht die Polizei von Brandstiftung[…]

Weiterlesen

Hagia Sophia-Entwürdigung: eine Vernichtungsansage an das Christentum

(www.conservo.wordpress.com) Von Peter Helmes Der Sultan hat wieder zugeschlagen – und eine alte Drohung wahrgemacht: die Rückführung der altehrwürdigen Hagia Sophia in eine Moschee. Damit wurde eine auch christliche Tradition brutal mit Füßen getreten. Mit dieser Entscheidung entfernt sich Erdogan immer weiter von Atatürks Ideal eines säkularen Staates. Aber mit[…]

Weiterlesen

Ramadan-Ende: Das Schweigen der „Mehrheit“ zum bestialischen Opferritus des Schächtens

(www.conservo.wordpress.com) Von Alex Cryso In Zeiten von der Corona-Volkerziehung, der nicht nachlassenden Zahl an täglichen Einzelfällen und dem konstanten Zerfall unserer Nation sollte ein Thema dennoch nicht zu kurz kommen: Das Wohlergehen unserer vierbeinigen Freunde, zumal jede humane Gesellschaft zum obersten Gebot haben muss, Tiere zu schützen, sie artgerecht zu[…]

Weiterlesen

Frankfurt: Schwimmbad nur für Muslime geplant – Geschützter Raum oder Ghettoisierung?

(www.conservo.wordpress.com) Von Klaus Hildebrandt  Sehr geehrter Herr Kirchendezernent der Stadt Frankfurt Uwe Becker (CDU), sehr geehrte Frau Schröter, Leiterin des Forschungszentrums Globaler Islam an der Universität Frankfurt, ich begrüße Ihre Aussagen zur jüngsten Initiative eines gewissen Abdullah Zeran (s. Anlage) zur Bereitstellung öffentlicher Schwimmbäder nur für muslimische Frauen und Mädchen[…]

Weiterlesen

Hört bitte endlich auf, Deutsche als Nazis zu diffamieren.

(www.conservo.wordpress.com) Von Michael Dunkel *) Für mich ist es langsam unerträglich geworden, täglich von allen Seiten den Vorwurf und die Anklage hören zu müssen, viele Deutsche wären erneut nichts weiter als Nazis, Judenhasser und fremdenfeindlich. Wie können Medien und Politiker ihr eigenes Land so diffamieren? Wie darf es sein, dass[…]

Weiterlesen