Der „Pharao von Kairo“ ist zurückgetreten. Wann tritt der „Pharao der Pfalz“ zurück?

Alle Beobachter der Vorgänge in Ägypten waren sich darin einig, daß Husni Mubarak („Pharao von Kairo“) jeglichen Realitätssinn verloren hatte und deshalb zurücktreten mußte. Ein ähnliches Schicksal droht nun dem rheinland-pfälzischen Ministerpräsidenten Kurt Beck („Pharao der Pfalz“), dem ebenfalls der Sinn für die Realitäten in seinem Land abhanden gekommen zu[…]

Weiterlesen

Extremismusklausel: das Aufheulen getroffener Hunde

Bundesfamilienministerin Schröder hat voll ins Schwarze getroffen. Sie fordert von allen Zuwendungsempfängern, die Geld aus dem sog. Extremismus-Bekämpfungstopf erhalten, ein klares Bekenntnis zum Grundgesetz und damit zu unserer freiheitlich-demokratischen Grundordnung. Nun heulen die linksgestrickten Verbände, Vereine und Grüppchen laut auf, die unter dem Deckmantel des „Kampfes gegen rechts“ in Wirklichkeit[…]

Weiterlesen

Kinder in die Mitte der Gesellschaft – und nicht ausgrenzen!

Kinder sind ein Geschenk Gottes und Mittelpunkt der Familie. Es ist deshalb skandalös, daß ausgerechnet ein christdemokratischer Politiker fordert, Kindertagesstätten („Kitas“) an den Rand von Wohngebieten zu drängen. Der Landesvorsitzende der Senioren-Union der CDU NRW, Leonhard Kuckart, hatte vor einigen Tagen Pläne für die grundsätzliche Zulassung von Kitas in reinen[…]

Weiterlesen

Burka-Verbot

Gastkommentar von meiner Ehefrau: Wie weit muß es in Deutschland noch kommen? Kruzifixe werden so einfach mal eben schnell verboten! Zu diesem Thema einen sehr lesenswerten Aufsatz: http://www.jochen-hippler.de/Aufsatze/Kruzifix-Urteil/kruzifix-urteil.html Und jetzt regen sich unsere lieben Gutmenschen und Multikulti-Typen auf, wenn das Tragen der Burka im öffentlichen Dienst in einigen Bundesländern verboten[…]

Weiterlesen

Krawattenstreit im Bundestag

So um die 11.000 Euro kann ein Bundestags-Abgeordneter pro Monat für Diäten und Kosten vereinnahmen. Man sollte meinen, daß für diese „Besoldung“ die Bearbeitung wichtiger Probleme an der Spitze stehe. Doch es gibt offensichtlich Dringlicheres: der Krawattenzwang. Man streitet tagelang darüber, ob die Schriftführer in den Sitzungen des Bundestages Schlips[…]

Weiterlesen

Kurzlektion: Was ist links?

1. In Straßburg Hummer zu essen und an Irlands Küste ein Zweithaus zu besitzen. Sarah Wagenknecht findet das normal. 2. Sich in einem Luxus-Audi A8 zur Gorleben-Demo fahren und sich demonstrierend auf einem Traktor (!) photographieren zu lassen. Diese Rolle spielte Gysi in Gorleben ganz gekonnt. 3. Als Vertreter der[…]

Weiterlesen

Vorbild Herrmann, bayerischer Innenminister?

Natürlich gibt es bei uns keine Sippenhaft. Aber man darf doch fragen, welche Verantwortung ein Vater für seinen Sohn übernimmt. Joachim Herrmann sen. gibt sich gerne konservativ, familienfreundlich und läßt sich unwidersprochen als „law and order-Mann“ feiern. Nun passiert etwas, was in den Reihen von konservativen Menschen nicht gerade zum[…]

Weiterlesen

Gewalt von Links- und Rechtsextremen

Die Überschrift ist nicht ganz korrekt, richtiger muß es dem Zeitgeist nach heißen: „linksextremistische und rechte Gewalt“. Merken Sie den Unterschied? Zur Sache: Da hat der Berliner Innensenator gerade eine alarmierende Studie vorgelegt, nach der in den letzten fünf Jahren „deutlich mehr linke als rechte Gewalttaten begangen“ wurden. Zunehmende Gewalt[…]

Weiterlesen

Islam: Christliche Wegducker

Immer wieder hört man aus vielen Gesellschaftskreisen die Beschwichtigungsversuche, der Islam sei doch gar nicht so schlimm; schließlich verehrten wir doch alle denselben, einen Gott. Da hier kein Platz für eine längere theologische Auseinandersetzung ist, möge der Hinweis genügen, daß der Islam nur Allah als den einen Gott anerkennt. Wir[…]

Weiterlesen

Deutsche Sprachstörung

Jahrzehntelang hat das verbrecherische Regime des einstigen Arbeiter- und Bauernstaates versucht, den Begriff „deutsch“, wo immer es ging, auszurotten – deutlich sichtbar an den krampfhaften Sprachschöpfungen „DDR“ und „BRD“. Gescheitert! Gescheitert? Der deutsche Bundespräsident Wulff schafft es, in seiner Rede zum Tag der Einheit nicht ein einziges Mal (!) vom[…]

Weiterlesen