Gastbeitrag

Mein Nachruf auf Nelson MandelaMandela

In der Nacht zum Freitag, 05.12.2013, ist wohl einer der besten Präsidenten, Mensch und Friedensengel,  verstorben, Nelson Mandela. Was er Afrika gegeben und damit der Welt gezeigt hat, ist nicht zu übertreffen und sogar mit einem Friedensnobel-Preis nicht zu würdigen. Besonders wenn man bedenkt, welche Versager  (u.a. Obahma) diesen Preis bekamen.

Umso schlimmer finde ich es, wenn  solche Versager wie  Obahma, Merkel und allen voran Holllande  jetzt tränenreiche, schillernde und theatralische Nachrufe über die Medien verbreiten  a´ la unserem Frl. Roth.

War es nicht Mandela, der es geschafft hat, eine der  letzten „Spielwiesen der Weißen“  zu recht auflaufen zu lassen? Und das ohne Gewalt, nur mit seiner Berufung!

Daher nochmals DANKE Nelson. Gäbe es mehr von Deiner Sorte, wäre die Welt etwas besser. Wir trauern um Dich.

Von conservo

Conservo-Redaktion